Berg Baegunsan (백운산(광양))

  • Berg Baegunsan (백운산(광양))
  • Berg Baegunsan (백운산(광양))
  • Berg Baegunsan (백운산(광양))
  • Berg Baegunsan (백운산(광양))
  • Berg Baegunsan (백운산(광양))
  • Berg Baegunsan (백운산(광양))

Beschreibung

Der Berg Baegunsan soll die drei göttlichen Geister eines Phönix, eines Fuchses und eines Ebers beherbergen. Als Teil der Bergkette Baekdudaegan grenzt der Berg im Norden an den Fluss Seomjingang und im Süden an den Berg Jirisan. Der Wald im mittleren Teil des Berges ist die Heimat von rund 900 seltenen Pflanzenarten, und der Berg Baegunsan beherbergt nach dem Berg Hallasan die größte Vielfalt an Pflanzenarten.


Kontaktieren Sie uns

+82-61-797-2655


Startseite

bwmt.gwangyang.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-61-797-2655, +82-61-797-3423


Position

Ongnyong-myeon, Gwangyang-si, Jeollanam-do