Grab von König Suro (수로왕릉)

  • Grab von König Suro (수로왕릉)
  • Grab von König Suro (수로왕릉)
  • Grab von König Suro (수로왕릉)
  • Grab von König Suro (수로왕릉)
  • Grab von König Suro (수로왕릉)
  • Grab von König Suro (수로왕릉)
  • Grab von König Suro (수로왕릉)

Beschreibung

König Suro gründete das Königreich Garak im Jahre 42 und heiratete sechs Jahre später Heo Hwang-ok, Prinzessin des indischen Landes Ayuta. Er ist außerdem der Begründer des Gimhae Kim Clans.
Das Grabgelände besteht aus verschiedenen Gebäuden wie der Halle Sungseonjeon mit den Ahnentafeln von König Suro und der Königin,  sowie Anhyanggak, Jeonsacheong und Jegigo. Der Grabstein vor dem königlichen Grab wurde während des 1647 von König Injo errichtet. König Gojong gab dem Grab im Jahre 1884 den Namen "Sungseonjeon".


Kontaktieren Sie uns

+82-55-330-7313


Startseite

tour.gimhae.go.kr


Wie es funktioniert

Stellenzahl : bis zu 5.000 Personen

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-55-332-1094

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungszeit : März-Oktober 09:00-18:00 Uhr
November-Februar 09:00-17:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
kostenlos

Toilette
vorhanden

Position

26, Garak-ro 93beon-gil, Gimhae-si, Gyeongsangnam-do