Provinzpark Moaksan (모악산)

Beschreibung

Der Provinzpark Moaksan befindet sich in Wanju, Jeollabuk-do und liegt somit südlich von Jeonju, einer Stadt mit Geschichte von mehreren tausend Jahren. Mit einer Höhe von 793.5 m steht der Moksan über allen Dingen im Delta von Geumman Pyeongya, zwischen den Flüssen Mangyeonggang und Dongjingang reicht. Es befindet sich in einem zentralen Teil des Gebirges Noryeong. 1972 wurde das Gebiet als Provinzpark designiert, der Park ist Heimat des Tempels Geumsansa, wo sich viele Nationalschätze und regionale Kulturschätze befinden. Mit dem Verlauf der Jahreszeiten ändert sich auch die schöne Sicht auf die Landschaft. Aufgrund der Nähe des Berges und dem einfachen Zugang, versuchen sich Wanderer und Bergsteiger ganzjährig an ihm.


Kontaktieren Sie uns

+82-63-290-2752


Startseite

www.wanju.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)63-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-(0)63-222-7816 (Kor)

Parkmöglichkeiten : 780 Parkplätze


Detaillierte Informationen

Wanderrouten
* Gui Mittelschule (구이중학교) – Donggol Gebetshaus (동골기도원) - Gipfel – Heli-Pad – Simwonam (심원암) – Geumsansa (금산사) (10 ㎞, 3 Stunden und 40 Minuten)
* Parkplatz – Daewonsa (대원사) – Suwangsa (수왕사, Hexagonaler Pavillon) – Geumsansa (금산사, Parkplatz) (11 ㎞, 4 Stunden)
* Sanghak (상학) - Daewonsa - Suwangsa - Gipfel – Haupt-Bergrücken – Yeonbulam (연불암) – Jungindong (중인동) (2 Stunden und 40 Minuten)
* Parkplatz - Geumsansa – Moakjeong (모악정) - Haupt-Bergrücken- Gipfel - Suwangsa - Daewonsa – Guisanghak (구이상학) (3 Stunden)

Eintrittspreis
Kostenlos

Position

Wongi-ri, Gui-myeon, Wanju-gun, Jeollabuk-do