Tempelanlage Mireuksa [UNESCO Weltkulturerbe] (익산 미륵사지 [유네스코 세계문화유산])

  • Tempelanlage Mireuksa [UNESCO Weltkulturerbe] (익산 미륵사지 [유네스코 세계문화유산])
  • Tempelanlage Mireuksa [UNESCO Weltkulturerbe] (익산 미륵사지 [유네스코 세계문화유산])
  • Tempelanlage Mireuksa [UNESCO Weltkulturerbe] (익산 미륵사지 [유네스코 세계문화유산])
  • Tempelanlage Mireuksa [UNESCO Weltkulturerbe] (익산 미륵사지 [유네스코 세계문화유산])
  • Tempelanlage Mireuksa [UNESCO Weltkulturerbe] (익산 미륵사지 [유네스코 세계문화유산])
  • Tempelanlage Mireuksa [UNESCO Weltkulturerbe] (익산 미륵사지 [유네스코 세계문화유산])
  • Tempelanlage Mireuksa [UNESCO Weltkulturerbe] (익산 미륵사지 [유네스코 세계문화유산])

Beschreibung

In der Tempelanlage Mireuksa befindet sich die älteste und höchste Steinpagode Koreas, die als Nationalschatz Nr. 11 eingetragen ist. Von den ursprünglich neun Stockwerken haben nur sechs die Zeit überdauert. Im Jahre 1993 wurde sie restauriert, sodass sie heute wieder mit neun Stöcken in den Himmel ragt.


Kontaktieren Sie uns

+82-63-859-3873


Startseite

www.iksan.go.kr/tour
iksan.museum.go.kr


Wie es funktioniert

Kulturelle Erbe von Welt

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-63-859-5824

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : [Nationalmuseum Mireuksaji] montags, an Neujahr, Seollal und Chuseok

Nutzungszeit : [Nationalmuseum Mireuksaji] 10:00-18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
kostenlos

Position

362, Mireuksaji-ro, Geumma-myeon, Iksan-si, Jeollabuk-do