Zugvögelreservat Cheorwon (철원 철새탐조관광)

  • Zugvögelreservat Cheorwon (철원 철새탐조관광)
  • Zugvögelreservat Cheorwon (철원 철새탐조관광)
  • Zugvögelreservat Cheorwon (철원 철새탐조관광)
  • Zugvögelreservat Cheorwon (철원 철새탐조관광)

Beschreibung

Die Ebene von Cheorwon lässt sich als Paradies für Zugvögel bezeichnen, denn sie bietet nach der Ernte auf natürliche Weise verstreutes Korn, klares Wasser aus dem naturbelassenen Ökosystem der Demlilitarisierten Zone (DMZ) und eine Vielzahl an Nistmöglichkeiten. Die stolzierenden Kraniche und die in riesigen Schwärmen abhebenden Vögel lassen Vogelbeobachter in Ehrfurcht erstarren. In Cheorwon, das sich rühmt, die größte Blässgans-Population Koreas zu haben, kann man über 110 verschiedene Vogelarten bewundern, einige davon sind als Nationalschatz geschützt. Als Beispiele lassen sich Mandschurenkranich und Weißnackenkranich, Steinadler und Riesenseeadler, Stockente und Fleckschnabelente anführen, welche im Winter nach Korea fliegen.
Der spektakulärste Anblick bietet sich normalerweise bei Sonnenaufgang, zwischen Mittag und 14 Uhr und bei Sonnenuntergang. Für die verbleibenden Tageslichtstunden lohnt sich ein Blick auf die verschiedenen Attraktionen in der Nähe der Demarkationslinie: der zweite nordkoreanische Infiltrationstunnel, das Observatorium des Woljeong-Bahnhofes, das Baekmagoji-Hochland und der Tempel Dopiansa. Da sich die Ebene von Cheorwon nördlich der zivilen Kontrolllinie befindet, die eigentlich von Zivilisten nicht betreten werden darf, ist das Ökosystem gut erhalten geblieben.


Kontaktieren Sie uns

+82-33-450-5365


Startseite

tour.cwg.go.kr
(Korean, English, Japanese, Chinese)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)33-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)33-450-4466 (Kor)

Verwenden Zeit : November - Februar


Detaillierte Informationen

Einrichtungen
Empfohlene Beobachtungspunkte
- Togyo-Reservat (Yangji-ri): Schwarmlufttanz vor Sonnenaufgang, Steinadler
- Dongsong-Reservat (Gangsan-ri): Weißnackenkranich, Mönchskranich, Wildgans
- Observatorium des Woljeongni-Bahnhofs: DMZ, Zugvögel
- Saemtong-Gebiet: Zugvögel, u.a. Kraniche


Nutzungsgebühr
[Vogelbeobachtung inkl. Shuttlebus]
Erwachsene: 10.000 Won
Jugendliche: 8.500 Won
Kinder: 6.000 Won
Senioren, Behinderte: 6.800 Won
※ Kinder unter 6 Jahren und ein Elternteil erhalten freien Eintritt

Gruppen (ab 20 Pers.):
Erwachsene: 1.500 Won
Jugendliche: 1.000 Won
Kinder: 800 Won


Toilette
Vorhanden

Position

Dongsong-eup & Galmal-eup, Cheorwon-gun, Gangwon-do