Mongolisches Kulturdorf (몽골문화촌)

  • Mongolisches Kulturdorf (몽골문화촌)
  • Mongolisches Kulturdorf (몽골문화촌)
  • Mongolisches Kulturdorf (몽골문화촌)
  • Mongolisches Kulturdorf (몽골문화촌)
  • Mongolisches Kulturdorf (몽골문화촌)

Beschreibung

Das mongolische Kulturdorf wurde im Zuge der Unterzeichnung eines Partnerschaftvertrages zwischen der Stadt Namyangju und der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar errichtet und ist ein besonderer Ort in Korea, wo Besucher die traditionelle Kultur der Mongolei erfahren können. In der Ausstellungshalle sind ca. 800 Artikel aus der Mongolei wie traditionelle Trachten, Instrumente und Haushaltswaren ausgestellt.


Startseite

www.nyj.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-31-559-8018

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : montags

Nutzungszeit : 09:00-18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
kostenlos

Toilette
vorhanden

Position

1635, Biryong-ro, Namyangju-si, Gyeonggi-do