Bongsan-Kulturstraße (봉산문화거리)

  • Bongsan-Kulturstraße (봉산문화거리)
  • Bongsan-Kulturstraße (봉산문화거리)
  • Bongsan-Kulturstraße (봉산문화거리)
  • Bongsan-Kulturstraße (봉산문화거리)
  • Bongsan-Kulturstraße (봉산문화거리)
  • Bongsan-Kulturstraße (봉산문화거리)

Beschreibung

Die Bongsan-Kulturstraße ist ein wichtiger Ort für Kunst und Kultur in Daegu. Die Straße, welche sich vom Daego-Hagwon bis zur Bongsan-Kreuzung erstreckt, beherbergt über 20 verschieden große Gallerien.

Es war das Jahr 1991, als die schmale Gasse mit seinen verschiedenen kleineren Kunstgallerien begann, zu einem Sammelpunkt für Kunst und Kultur zu werden. Kurz darauf wurde die Straße offiziell zur „Bongsan-Kulturstraße“ ernannt, und infolgedessen wurden die Straßen gepflastert, künstlerische Straßenlaternen installiert und Gärten an den Straßenränden angelegt. Seit der Eröffnung des Bongsan-Kulturzentrums und des Kulturhauses für Teenager wurde die Straße auch zunehmend von Stadtbewohnern besucht und nicht nur von professionellen Künstlern.

Auf der Bongsan-Kulturstraße sind das ganze Jahr über Kunstwerke zu sehen, und jedes Jahr im Oktober, zum Zeitpunkt des Bongsan-Kunstfestivals, ist die künstlerische Leidenschaft auf der ganzen Straße zu spüren.


Startseite

www.bongsanart.com (Korean only)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)53-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)53-661-2000 (Kor)

Parkmöglichkeiten : kostenloses Parken


Position

Bongsan-dong, Jung-gu, Daegu