Seokpo-Observatorium (석포전망대)

  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)
  • Seokpo-Observatorium (석포전망대)

Beschreibung

Das Seokpo-Observatorium befindet sich im Norden der Insel Ulleungdo in dem kleinen Fischerdorf Seokpo. Es wurde 1905 errichtet und wurde bis 1945 von den Japanern dazu benutzt, die Bewegungen der russischen Kriegsschiffe zu beobachten.
Von hier aus hat man einen Ausblick über das Ostmeer, das zwischen der Insel und dem koreanischen Festland liegt. Das Observatorium besteht aus einem zweistöckigen Pavillon sowie einer Terasse und verfügt über fest installierte Fernrohre. Wenn man in den oberen Stock des Pavillons hinaufsteigt, hat man einen wunderschönen Blick auf die sogenannten drei Schätze der Insel: die Felsen Gongam und Samseonam und die Insel Gwaneumdo. Auch die Insel Jukdo und die gesamte Nordküste von Ulleungdo sind in all ihrer Schönheit zu bewundern.


Startseite

www.ulleung.go.kr/tour


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-54-790-6392

Aus Tages : ganzjährig geöffnet


Detaillierte Informationen

Toilette
vorhanden

Position

Cheonbu-ri, Ulleung-gun, Gyeongsangbuk-do