Jeju Mokgwana (제주목관아)

  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)
  • Jeju Mokgwana (제주목관아)

Beschreibung

Jeju Mokgwana war während der Joseon-Zeit ein Regierungsgebäude, wo der Magistrat von Jejudo politischen und administrativen Angelegenheiten nachging. Es brannte im Jahre 1434 nieder und wurde zwar kurz darauf wieder aufgebaut, dann jedoch während der japanischen Invasion zerstört. Nur der Pavillon Gwandeokjeong blieb erhalten.
Von 1991 bis 1998 wurden viermal Ausgrabungen durchgeführt, um das Gebäude wieder originalgetreu wiederherzustellen. Dabei wurden Standort und Struktur der Gebäude nachvollzogen und die Erkenntnisse aus den Ausgrabungen mit alten Dokumenten und Experteneinschätzungen abgeglichen. Im Dezember 2012 wurde das neu errichtete Regierungsgebäude schließlich der Öffentlichkeit präsentiert.


Startseite

www.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-64-710-6714

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungszeit : 09:00-18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erwachsene 1.500 Won / Gruppe 1.000 Won
Jugendliche 800 Won / Gruppe 600 Won
Kinder 400 Won / Gruppe 300 Won

* kostenloser Eintritt für Kinder unter 6 Jahren und Senioren (ab 65 Jahre)
* Gruppen ab 10 Personen

Position

25, Gwandeok-ro, Jeju-si, Insel Jeju-do