Geumseon-Tal (금선계곡)

Beschreibung

Das dicht bewaldete Geumson-Tal bietet im Sommer eine herrliche Zuflucht vor der Hitze und im Herbst einen wundervollen Anblick des Farbenspiels der Blätter. Hier kann aufgrund der geografischen Lage die herbstliche Farbenpracht länger bestaunt werden, als in anderen Bergen. Das Tal hat seinen Namen von den kaminroten Herbstblättern, die oft mit eleganter Seidenstickerei verglichen werden.

Besucher erreichen das Geumseon-Tal durch einen der beliebtesten Wanderwege, der am Tor Iljumun beginnt und über den Tempel Naejangsa, die Höhle Yonggul sowie den Geumseon-Wasserfall führt. Die Wanderung dauert ungefähr 2 Stunden und 20 Minuten.


Kontaktieren Sie uns

+82-63-538-7876


Startseite

naejang.knps.or.kr
(Korean, English, Japanese, Chinese)
tour.jb.go.kr
(Korean, English, Japanese, Chinese)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-63-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-63-538-7875~7


Detaillierte Informationen

Wanderrouten
Geumseon-Tal-Route (4,52 km):
Iljumun-Tor → Naejangsa-Tempel → Yonggul-Höhle → Geumseon-Wasserfall → Yonggul-Höhle → Naejangsa Tempel → Iljumun-Tor

Position

Naejang-dong, Jeongeup-si, Jeollabuk-do