Halmae Jaecheopguk (할매재첩국) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Halmae Jaecheopguk (할매재첩국)

Halmae Jaecheopguk (할매재첩국)

0m    320     2019-12-16

8, Gwangnam-ro 120beon-gil, Suyeong-gu, Busan
+82-51-751-7658

Located in Gwangan 2-dong, Suyeong-gu, Busan, Halmae (meaning "grandmother" in Busan dialect) Jaecheopguk has a long history of selling jaecheopguk (clear shellfish soup) made with jaecheop, or shellfish, caught from the nearby Gupo area to people who sought refuge in Busan during the Korean War.

Each bowl of cool tasting broth has abundant amounts of jaecheop. Jaecheop has long been widely used as an ingredient to help in relieving hangover symptoms.

Gwangalli Eobang Festival (광안리어방축제)

Gwangalli Eobang Festival (광안리어방축제)

90m    4700     2021-06-23

219, Gwanganhaebyeon-ro, Suyeong-gu, Busan
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-51-610-4062

Das Gwangalli Eobang Festival findet jährlich am Strand Gwangalli statt, und bietet neben wunderschönen Ausblicken auf die Brücke Gwangandaegyo und Umgebung viele tolle Aktivitäten wie Fische mit der bloßen Hand fangen und mehr.

Strand Gwangalli (광안리해수욕장)

Strand Gwangalli (광안리해수욕장)

282m    9764     2021-08-24

219, Gwanganhaebyeon-ro, Suyeong-gu, Busan

Der Strand Gwangalli ist ein 1,4 km langer und 25-110 m weiter Strand, der berühmt für seinen feinen Sand ist. Dank Bemühungen um nachhaltige Wasserreinigung ist das Gewässer absolut sauber und zieht viele junge Touristen an. In der Umgebung befinden sich Restaurants, Cafés sowie Modegeschäfte und vieles mehr. Viele Besucher kommen am Abend, denn dann bietet die Brücke Gwangandaegyo mit ihrer Beleuchtung einen atemberaubenden Anblick.

Gwangalli SUP Zone (광안리 SUP Zone)

Gwangalli SUP Zone (광안리 SUP Zone)

484m    23     2022-04-07

Namcheon-dong, Suyeong-gu, Busan

Die Gwangalli SUP Zone ist ein Bereich für Wassersport, der den Strand Gwangalli zu einem Paradies für Fans von Wassersportaktivitäten macht. Aufgrund der sanften Wellen ist dies der perfekte Ort für Stehpaddeln. Die SUP Zone wurde im Jahre 2020 eingeführt und bietet entlang 400 m eine Beach Bar Zone, Beach Bed Zone, SUP Photo Zone und mehr. Jeden Juli und August ist die Nutzung von der Sonnenschirme und Liegen kostenlos für diejenigen, die Wassersportausrüstungen ausleihen.

Sinsen (신센)

Sinsen (신센)

608m    10     2021-04-02

49, Namcheondong-ro 108beon-gil, Suyeong-gu, Busan
+82-51-627-9191

Sinsen specializes in authentic Japanese-style pork cutlet, which is packed with a soft, savory flavor. They also serve udong (udon) soup.

Bonga Kongnamul Haejangguk (본가콩나물해장국)

Bonga Kongnamul Haejangguk (본가콩나물해장국)

737m    107     2018-02-01

269, Gwanganhaebyeon-ro, Suyeong-gu, Busan
+82-51-753-2328

With 40 long years of tradition, Bonga Kongnamul Haejangguk serves bean sprout hangover soup with a broth that really hits the spot. It is recommended to people suffering from discomfort after a night of drinking. Located on the streetfront and open 24 hours a day, it is visited by many people even late at night. At the restaurant, you can have a full meal of kongnamul haejangguk with 5-6 neatly served side dishes. Along with kongnamul haejangguk, haemul doenjangguk (soybean paste soup with seafood) and dolsot bibimbap (hot stone pot bibimbap) are also excellent menu options.

Gwangalli Busanhoetjip (광안리부산횟집)

Gwangalli Busanhoetjip (광안리부산횟집)

754m    0     2021-03-22

29, Millaksubyeon-ro, Suyeong-gu, Busan
+82-51-753-8881

It is a store where you can eat while looking at the beach. This seafood restaurant is located in Suyeong-gu, Busan. The representative menu is assorted sliced raw fish.

Silla Hoetjip (신라횟집)

Silla Hoetjip (신라횟집)

790m    70     2019-12-30

273-1, Gwanganhaebyeon-ro, Suyeong-gu, Busan
+82-51-753-2800

Silla Hoetjip serves fresh raw fish bought locally as well as chemical-free farm-grown vegetables.

Brücke Gwangandaegyo (부산광안대교)

Brücke Gwangandaegyo (부산광안대교)

1.2 Km    6027     2022-03-07

203, Suyeonggangbyeon-daero, Haeundae-gu, Busan

Die Brücke Gwangandaegyo verbindet mit einer Länge von 7,4 km die Stadtteile Namcheon-dong und U-dong miteinander und ist eine der längsten Meeresbrücken Koreas. Abgesehen von ihrer Funktion als wichtige Verkehrsader der Stadt bietet sie insbesondere vom oberen Stockwerk aus einen fantastischen Ausblick auf das umliegende Meer und die Inseln Oryukdo und Dongbaekseom, den Berg Hwangnyeongsan und den Hügel Dalmaji sowie den weißen Strand Gwangalli, der direkt gegenüber der Brücke liegt.
An der Brücke wurde auch ein modernes Beleuchtungssystem angebracht, mit der die Brücke je nach Wochentag und Jahreszeit in ein anderes Licht getaucht wird. So fügt sich die Brücke tagsüber perfekt in die natürliche Umgebung ein, während sie abends für eine atemberaubende nächtliche Skyline sorgt. Mit dieser Vielseitigkeit lässt sich ihre Beliebtheit bei Anwohnern und auch bei Touristen erklären.

Yunhui Hoetjip (윤희횟집)

Yunhui Hoetjip (윤희횟집)

1.4 Km    70     2016-10-13

17-17, Gwanganhaebyeon-ro 344beon-gil, Suyeong-gu, Busan
+82-51-759-3977, +82-51-754-9510

Yunhi Hoetjip is located in Millak/Minrak Waterfront Park and specializes in naturally caught raw fish and maeun-tang (spicy fish stew). Their popular attraction is that customers are allowed to choose their fish directly while they're still alive in the tank.

Eislaufbahn am Shinsegae Centum City (센텀시티 아이스링크 (신세계백화점))

Eislaufbahn am Shinsegae Centum City (센텀시티 아이스링크 (신세계백화점))

2.2 Km    1681     2021-01-28

35, Centum nam-daero, Haeundae-gu, Busan

Das Shinsegae Centum City ist eine beliebte Sehenswürdigkeit Busans, die eine hervorragende Eislaufbahn für bis zu 500 Personen bietet. Die hochmoderne Eislaufbahn wird am Tag mit Tageslicht und am Abend mit einer eindrucksvollen, romantischen Beleuchtung betrieben. Sie ist ein großartiger Ort für Besucher jeden Alters und bietet eine große Auswahl an Einrichtungen für den Komfort ihrer Gäste.

Spa Land Centum City (스파랜드 센텀시티)

2.2 Km    2876     2021-02-05

35, Centumnam-daero, Haeundae-gu, Busan-si

Das Spa Land im Shinsegae Centum City in Busan besteht aus 22 verschiedenen Spas, die mit Wasser aus zwei Quellen in 1.000m Tiefe betrieben werden, sowie 13 Jjimjilbangs, einem Fußbad im Freien und vieles mehr.