Jumunjin Wellenbrecher (주문진 방사제) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Jumunjin Wellenbrecher (주문진 방사제)

Jumunjin Wellenbrecher (주문진 방사제)

10.5 Km    1206     2017-01-16

1609, Haean-ro, Jumunjin-eup, Gangneung-si, Gangwon-do

Der Jumunjin Wellenbrecher wurde errichtet, um die Küste vor den Auswirkungen von Erosion und Brandungsströmungen zu schützen. Nachdem er in der tvN TV-Serie 'Goblin' (2016) als bedeutender Schauplatz zu sehen war, wurde der Wellenbrecher zu einer beliebten Touristenattaktion, da viele Besucher hier für Fotos eine Szene aus der Serie nachstellen möchten.

Yuri Raw Fish Restaurant (유리횟집)

Yuri Raw Fish Restaurant (유리횟집)

11.1 Km    95     2020-06-10

1667, Haean-ro, Gangneung-si, Gangwon-do
82-33-661-4911

Yuri Raw Fish Restaurant boasts magnificent views of the ocean, the serene sounds of the ocean waves, and the sights of Jumunjin Harbor's red and white lighthouses.

Hafen Jumunjinhang (주문진항)

Hafen Jumunjinhang (주문진항)

11.4 Km    1278     2020-06-12

Haean-ro, Jumunjin-eup, Gangneung-si, Gangwon-do
+82-33-662-3639

Der Hafen Jumunjinhang ist einer der wichtigsten Fischereihäfen an der Ostküste und beherbergt über 350 Fischerboote. Das Ostmeer, in dem warme und kalte Gewässer aufeinander treffen, ist ein guter Ort für den Fang von Tintenfisch sowie Seelachs, Sardellen, Hering und weiteren Meeresfrüchten. In den umliegenden Restaurants kann man Gerichte mit frisch gefangenem Fisch probieren.

Jumunjin Fischmarkt (강릉 주문진 수산 시장)

Jumunjin Fischmarkt (강릉 주문진 수산 시장)

11.8 Km    259     2018-04-26

312-91, Jumun1-ri, Jumunjin-eup, Gangneung-si, Gangwon-do
+82-33-661-7302


Jumunjin Fischmarkt wurde 1936 gegründet und liegt in Gangneung neben dem Hafen Jumunjin, der die Heimat einer großen Flotte von Tintenfisch-Boote ist. Es ist der größte Fischmarkt an der Ostküste und verfügt über einen getrocknete Meeresfrüchte-Markt und ein Sashimi-Center. Der Markt ist ein Favorit unter den Koreanern und internationalen Besuchern.
Markt-Spezialitäten umfassen eine Vielzahl an frischen Meeresfrüchten, die an der Ostküste gefangen werden wie Tintenfisch, Makrele, Seelachs, Hechte, und Krabben. Auf dem Markt können die Besucher diese Artikel (und eine Reihe von getrockneten Meeresfrüchten) zu günstigen Preisen kaufen, und an frischem, köstlichen Sashimi schnuppern . Darüber hinaus beherbergt der Markt eine Vielzahl von Fun-Events wie das Blowfish-Festival und des Tintenfisch Festival.

Leuchtturm Jumunjin (주문진 등대)

Leuchtturm Jumunjin (주문진 등대)

12.1 Km    114     2020-04-22

24-7, Yetdeungdae-gil, Gangneung-si, Gangwon-do

Der Leuchtturm Jumunjin nahm im März 1918 seinen Betrieb als ersten Leuchtturm der Region Gangwon-do auf. Er zeigt den frühen Architekturstil der koreanischen Leuchttürme und hat daher einen hohen architektonischen Wert. Zwar wurde der Leuchtturm während dem Koreakrieg zerstört, konnte jedoch im Jahre 1951 wiederhergestellt werden.

Obong Makguksu(오봉막국수)

Obong Makguksu(오봉막국수)

12.2 Km    0     2020-10-15

16 Chilbong-ro Seongsan-myeon Gangneung-si Gangwon-do
+82-33-655-1346

This is a place where famous Makguksu is sold in Gangneung. This restaurant's signature menu is buckwheat noodles. This Korean dishes restaurant is located in Gangneung-si, Gangwon-do.

Museum Daegwallyeong (대관령박물관)

Museum Daegwallyeong (대관령박물관)

13.5 Km    5175     2020-04-03

1, Daegwallyeongyet-gil, Seongsan-myeon, Gangneung-si, Gangwon-do
+82-33-660-3830

Das Museum weiß sowohl durch seine Architektur als auch durch seine Ausstellung zu überzeugen. Die Form des Museums ist an die alten Dolmengräber der Bronzezeit angelehnt, die so typisch für Korea sind. Im Inneren setzt sich der Bezug auf Traditionen fort: vier der insgesamt sechs Ausstellungsräume tragen die Namen der jeweiligen Schutzfabelwesen der korrespondierenden Himmelsrichtung.
Traditionelle Volksmalerei, Relikte aus der Bronzezeit, Keramik und Töpferwaren sowie weitere historisch bedeutende traditionelle Ausstellungsstücke erwarten Sie.
Runden Sie Ihren Besuch mit einem Spaziergang durch die Aussenanlage mit den Skulpturen und Pagoden ab. Auch eine traditionelle Wassermühle ziert die Anlage mit Parkcharakter.

Sonnenaufgangsfestival Jeongdongjin (정동진 해맞이 축제 '모래시계회전식')

Sonnenaufgangsfestival Jeongdongjin (정동진 해맞이 축제 '모래시계회전식')

13.7 Km    1958     2020-03-24

Jeongdongjin-2ri , Gangdong-myeon, Gangneung-si, Gangwon-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-33-640-5530, 5913

Jeongdongjin leitet sich aus dem koreanischen Wort für "östlich" ab und befindet sich direkt östlich des Tors Gwanghwamun in Seoul. Der Bahnhof Jeongdongjin ist der am nächsten an der Küste gelegene Bahnhof der Welt und ein beliebter Ort zum Betrachten des Sonnenaufgangs. Am nahegelegenen Sanduhrenpark findet jährlich ein Sonnenaufgangsfestival statt.

Strand Jumunjin (주문진해변)

Strand Jumunjin (주문진해변)

14.1 Km    1975     2019-08-28

210, Jumunbuk-ro, Gangneung-si, Gangwon-do

Der Strand Jumunjin liegt am nördlichen Ende von Gangneung und ist vor allem bei Familien wegen der geringen Wassertiefe sehr beliebt. Der flache Meeresuntergrund und das klare Wasser bieten besonders gute Gelegenheit zum Sammeln von Muscheln, und am nahegelegenen See darf auch geangelt werden.

Nationaler Erholungswald Daegwallyeong (국립 대관령자연휴양림)

Nationaler Erholungswald Daegwallyeong (국립 대관령자연휴양림)

15.5 Km    34645     2020-09-24

133, Sampoam-gil, Seongsan-myeon, Gangneung-si, Gangwon-do

Der Nationale Erholungsbergwald Daegwallyeong ist Koreas berühmtester Kiefernwald und voller Kiefern, die etwa 17m hoch werden und einen Umfang von 36cm haben. Viele Familien und Paare kommen hierher, um sich an der grünen Landschaft mit einem Wildblumengarten und weiteren Einrichtungen zu erfreuen.

Jeongdongjin Railbike (정동진 레일바이크)

Jeongdongjin Railbike (정동진 레일바이크)

16.9 Km    1276     2020-08-27

17, Jeongdongyeok-gil, Gangdong-myeon, Gangneung-si, Gangwon-do

Das Jeongdongjin Railbike hat sich zu einem der Highlights bei einer Reise nach Gangwon-do entwickelt. Die Railbikestrecke beginnt am Bahnhof Jeongdongjin und führt dann am Meer entlang, sodass man bei einer Fahrt den Ausblick auf die See und die Meeresbrise genießen kann.

Haslla Art World (하슬라아트월드)

14.3 Km    1910     2020-04-17

1441, Yulgong-ro, Gangdong-myeon, Gangneung-si, Gangwon-do

Der Name von Haslla Art World stammt von der alten Bezeichnung der Stadt Gangneung aus der Silla-Zeit.
Der Kunstgarten thematisiert die Natur und besteht unter anderem aus einem Tannenbaumgarten, einem Feuchtbiotop und einem Meergarten. In dem sogenannten Amusement Garden am See können sich Künstler und Besucher über Kunstwerke unterhalten und gleichzeitig eine tolle Aussicht auf das Meer genießen. Zudem steht auch ein Lernzimmer zur Verfügung, in dem Kinder sowohl das Entstehen von Kunstwerken erleben als auch die Natur beobachten können.