Erholungswald Jipdarigol (집다리골자연휴양림) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Erholungswald Jipdarigol (집다리골자연휴양림)

Erholungswald Jipdarigol (집다리골자연휴양림)

0m    11250     2019-12-05

Sabuk-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-248-6716

Chuncheons Jipdarigol-Erholungswald liegt auf der Spitze des Gipfels Chokdaebong und trennt Chuncheon (Provinz Gangwon-do) von Gapyeong (Provinz Gyeonggi-do). Der sehr natürliche Wald liegt in einem Tal, das viele Besucher anzieht, die eine Abkühlung im Sommer suchen.

An Unterkünften gibt es ein Walderholungszentum (Forest Recreation Center), appartmentähnliche Unterkünfte und kleine Unterkünfte im Bungalow-Stil. Als Ergänzung gibt es Sportzubehör, eine Promenade und ein Campinggelände (Hochsaison: 3.000 Won). Was den Jipdarigol-Erholungswald besonders empfehlenswert macht, ist, dass er an einem Fluss gelegen und die Umgebung sauber und natürlich ist. Reservierungen können über die Homepage gemacht werden.

Grabstätte von Sinjangjeolgong (신장절공묘역)

Grabstätte von Sinjangjeolgong (신장절공묘역)

11.1 Km    1182     2020-06-29

Bangdong-ri, Seo-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-250-3086

Die Grabstätte von Sinjangjeolgong (Sinjangjeolgong myoyeok) ist der Ort des Grabs von General Jangjeolgong Sin Sung-gyeom. Sin Sung-gyeom (der Name Jangjeolgong wurde ihm nach seinem Tod gegeben) wird als der Gründer des Pyeongsan Sin-Clans angesehen. Zusammen mit Hong Yu, Bae Hyeon-gyeong und Bok Ji-gyeom hat er Gung Ye entthront und Wang Geon, dem Gründer und ersten König des Goryeo-Reichs, geholfen, den Thron zu beanspruchen.

Im Jahr 927, als Wang Geon dem Tod nahe war, während seine Truppen im Kampf eng belagert waren, trug General Sin die Rüstung des Königs und kämpfte bis zu seinem Tod für sein Land. Der Feind dachte, dass er der König sei, und enthaupteten ihn. So konnte Wang Geon sicher entkommen. Der König trauerte um ihn und nutzte einen Kopf aus Gold für die Beerdigung. Um Grabräuber in die Irre zu führen wurden 3 Gräber errichtet, obwohl es nur einen toten Körper gab.

Ausgewählt als einer der vier besten Standorte für Gräber, liegt die Grabstätte mitten in einem dichten Kiefernwald. Ebenfalls an diesem Ort befinden sich Yeongjeonggak, Sindobigak, eine Gedenkhalle und ein Haus errichtet für Gedenkfeiern.

Gapyeong Hyunam Agricultural Heritage Museum (가평현암농경유물박물관)

Gapyeong Hyunam Agricultural Heritage Museum (가평현암농경유물박물관)

11.4 Km    972     2019-03-22

13, Seokjangmoru-gil, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do
+82-31-581-0612

Das Gapyeong Hyunam Agricultural Heritage Museum wurde vom Gyeonggi-do Gapyeong Office of Education errichtet, um bedeutende Kulturgüter der nach und nach verschwindenden Landwirtschaftskultur zu bewahren. Es zeigt vor allem landwirtschaftliche Relikte, gibt einen Einblick in das damalige Leben und präsentiert auch verschiedene landwirtschaftliche Maschinen.

Tal Myeongji (명지계곡)

Tal Myeongji (명지계곡)

12.1 Km    1061     2018-10-30

17, Keunmaeul-gil, Buk-myeon, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do
+82-31-580-2114

Das Tal Myeongji erstreckt sich östlich des Berges Myeongjisan, dem zweithöchsten Berg der Gyeonggi-do Provinz. Das Tal ist in etwa 10 m hoch und bietet eine atemberaubende Landschaft mit Wasserfällen welche sich kraftvoll den Weg durch die Felsen ebnen. Entlang eines wunderschönen Wanderweges gelegen heißt es, dass das Tal Myeongji zu den schönsten im Bezirk Gapyeong gehört.

Kreispark Myeongjisan (명지산군립공원)

Kreispark Myeongjisan (명지산군립공원)

13.3 Km    1225     2019-12-18

237-3, Dodae-ri, Buk-myeon, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do
+82-31-582-0103

Der Berg Myeongjisan, der sich 1.267 Meter über dem Meeresspiegel erhebt, ist nach dem Berg Hwaaksan der zweithöchste Berg der Provinz Gyeonggi-do. Er ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel, da er Rastplätze mit herrlichem Ausblick auf die umliegende Natur bietet. Zudem ist das Myeongji-Tal, welches sich über 30 km erstreckt, ein toller Ort für Picknick im Freien, während der Weg von Sangpan-ri nach Ikgeun-ri der beliebteste Wanderweg des Berges ist.

Animation Museum Chuncheon (춘천 애니메이션박물관)

Animation Museum Chuncheon (춘천 애니메이션박물관)

13.9 Km    677     2018-10-18

854, Baksa-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do

Das Animation Museum ist das erste und einzige Museum in Korea, das sich ganz auf Animationsfilme und Animationen spezialisiert. Die Ausstellungshalle im ersten Stock zeigt den Ursprung, die Entwicklung und die Arten von Animationen, die Techniken und den Prozess der Herstellung und vieles mehr. Auf dem zweiten Stock befinden sich die Chuncheon Halle, US Halle, Japan Halle, Europa Halle und die Halle für weitere Regionen (Asien etc.) in der man die Geschichte von Animation der ganzen Welt sehen kann.

Animation Museum & Robot Studio Chuncheon (춘천 애니메이션박물관&토이로봇관)

Animation Museum & Robot Studio Chuncheon (춘천 애니메이션박물관&토이로봇관)

13.9 Km    5648     2019-03-22

854, Baksa-ro, Seo-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-245-6470, +82-33-245-6461

Das Animation Museum & Robot Studio Chuncheon ist das erste in Korea, das sich ganz auf Animationsfilme und Animationen spezialisiert. Die Ursprünge des Genres, die Entwicklung, Prinzipien und Arten werden anhand vieler Ausstellungsstücke erläutert und es gibt besondere Ausstellungsräume für Animationen aus aller Welt und für Animationen aus Korea. Zudem gibt es anders als in vielen anderen Museen für jedes Thema eine Erlebnisecke, wie zum Beispiel ein „Horror-Studio“, ein „3D-Kino“, eine „Puppenanimationsecke“ und vieles mehr.

Im August 2013 wurde direkt neben dem Museum zudem das Robot Studio eröffnet, das die derzeitige Situation der koreanischen Roboterindustrie sowie die vielversprechende Zukunft der Industrie vorstellt. Die Robotertechnik hat das Potential, in der Zukunft einen großen Einfluss auf das menschliche Leben zu haben, und zieht daher viele Menschen an. Aus diesem Grund wurde das Robot Studio mit dem Ziel eröffnet, die nächste Generation auf die Zukunft der Robotertechnologie vorzubereiten und den Besuchern den richtigen Umgang mit Robotern näher zu bringen.

Chuncheon Puppenfestival (춘천인형극제)

Chuncheon Puppenfestival (춘천인형극제)

14.1 Km    775     2020-04-02

3017, Yeongseo-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) •Weitere Informationen unter: +82-33-242-8452

Puppentheater Chuncheon (춘천인형극장)

Puppentheater Chuncheon (춘천인형극장)

14.1 Km    3320     2019-03-22

3017, Yeongseo-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-242-8450

Das Puppentheater in Chuncheon, das auch das Internationale Puppentheaterfestival veranstaltet, ist das einzige Theater in Korea, in dem ausschließlich Kinder-Puppentheater aufgeführt wird. Nicht nur im August, wenn das Internationale Puppentheaterfestival Chuncheon eröffnet und sich die Welt des Pupppentheaters zeigt, kann man hier etwas über Puppen lernen. Außerdem gibt es nämlich noch eine Puppenwerkstatt, in der Kinder ihre eigenen Puppen gestalten können und ein Puppenmuseum mit vielen ganz unterschiedlichen Puppen aus aller Welt.

Arboretum der Provinz Gangwon-do (강원도립화목원)

Arboretum der Provinz Gangwon-do (강원도립화목원)

14.5 Km    1910     2020-03-27

24, Hwamokwon-gil, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-248-6685

Das Arboretum der Provinz Gangwon-do liegt nördlich des Flusses in Chuncheon, der "Stadt der Seen", wo Berge und Seen harmonisch koexistieren und die Natur erhalten wird.
Das Arboretum wurde geschaffen, um die regionalen Blumen und Bäume zu kultivieren, auszustellen und zu erhalten. Zudem wurde eine Grundlage für Forschung und Experimente geschaffen.
Eine Ausstellungshalle für Blumen und Bäume der Region sowie ein Arboretum wurden von Februar 1996 bis Oktober 1998 gebaut und am 20. Mai 1999 dann für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Derzeit wird die Einrichtung als ein Naturerfahrungszentrum für Schüler und als kultureller Raum für die Stadtbewohner genutzt.
Die wichtigsten Einrichtungen sind: Waldmuseum der Provinz Gangwon-do, Ausstellungshalle für einheimische Blumen und Bäume, Shop für Waldprodukte, Pförtnerhaus, Pavillon Palgakjeong, Lager für landwirtschaftliche Geräte.
Es beherbergt das Arboretum von 15.092 pyeong (ca. 45.300 m2), Mangyeongwon (Efeu), Jandiwon (Rasenfläche), den Brunnenplatz, Teich und Steinbrücke.

Tomaten-Festival Hwacheon (화천토마토축제)

11.0 Km    750     2019-07-10

6, Munhwamaeul 1-gil, Hwacheon-gun, Gangwon-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-33-440-2912

Das Tomaten-Festival Hwacheon findet jedes Jahr im Kreis Hwacheon, Gangwon-do unter dem Thema "Tomatopia" (zusammengesetzt aus den englischen Wörtern "tomato" und "utopia" statt. Die Berge und der kühle Talwind der Gegend machen es zu einem tollen Ort, um den Geist und den Körper zu erfrischen, während die Festivalveranstaltungen viel Spaß bieten.

Robot Studio (토이로봇관)

13.9 Km    93     2020-03-23

854, Baksa-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do

Im Robot Studio haben die Besucher die Möglichkeit, alles rund um Roboter hautnah zu erleben. Neben dem 4D-Kino und Mitmach-Programmen ist der Roboter Despian sehenswert, weil er die menschlichen Gefühle nachmachen kann.