Bistro74 (비스트로74) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Bistro74 (비스트로74)

Bistro74 (비스트로74)

362m    24     2016-10-25

74, Myeongdong-gil, Jung-gu, Seoul

Located in Myeongdong Cathedral, Bistro 74 is a Korean Western Fusion restaurant. During the construction of remodeling work in 2014, it opened on the first floor of the Cathedral. Chef-made sandwiches and fusion-style rice are the main dishes in this restaurant. It is also a good place to have coffee sitting in the wide terrace seats while enjoying the view of Myeong-dong area.

Katholische Kathedrale Myeongdong (서울 명동성당)

Katholische Kathedrale Myeongdong (서울 명동성당)

364m    9189     2020-04-17

74, Myeongdong-gil, Jung-gu, Seoul

Die Katholische Kathedrale Myeongdong ist der Sitz des Erzbischofs und das Zentrum der Diözese Seoul. Hier wurde die katholische Gemeinde Koreas gegründet, und somit war sie stets der Mittelpunkt des katholischen Glaubens. Die kleine Kapelle im Untergeschoss der Kathedrale bewahrt heute die sterblichen Überreste von fünf Heiligen und vier Märtyrern, darunter der französische Bischof Imbert (1796~1839), der französische Priester Maubant (1803-1839), Priester Chastan (1803-1839) und Priester Pourthie (1830-1866).
Viele Besucher, unabhängig von ihrer Religion, suchen diese Kirche wegen ihrer architektonischen Schönheit auf. Auch die Innenausstattung im gotischen Stil ist sehenswert. Der Bau der Kirche wurde 1892 begonnen und 1898 fertig gestellt. Der Turm ist 45 m hoch und macht das Gebäude inmitten des Hochhausmeeres zu einem Blickfang. Das Kirchengebäude ist aus roten Backsteinen gebaut, deren Farbe und Form unterschiedlich ist. Vorbei an der Christusstatue gelangt man durch das Hauptportal ins Innere der Kathedrale mit ihren mächtigen Säulen, kunstvoll gearbeiteten Glasfenstern und einem luxuriösen Altar. Wenn man sich umdreht, sieht man den Chor und die Orgel im ersten Stock.
Das Viertel Myeongdong, wo die Kathedrale steht, ist ein Teil des geschäftigen Innenstadts Seouls und lockt zahlreiche Touristen an. In der Nähe befinden sich beispielsweise das Hanok-Dorf Namsan, wo Häuser im traditionel koreanischen Stil (Hanok) stehen, der Namsan Tower mit seinem herrlichen Blick auf die Stadt Seoul und auch der Namdaemun-Markt, wo man zum günstigen Preis einkaufen kann.

Arirang (아리랑)

Arirang (아리랑)

396m    314     2020-06-01

23, Namdaemun-ro 7-gil, Jung-gu, Seoul
+82-2-752-1342

Arirang offers Korean cuisine with its articulate traditional interior and menus. Most menus are traditionally prepared, along with charcoal grill tables for visitors to cook their own meat. Menus consist of high-grade premium hanu (Korean beef) rib eye, charcoal grilled marinated beef ribs, hot-pot bibimbap, and more.

Namdaemun MESA (남대문 메사

Namdaemun MESA (남대문 메사

402m    1911     2019-08-05

2, Namdaemunsijang 10-gil, Jung-gu, Seoul
+82-2-2128-7800

Mesa ist das erste Kaufhaus, das auf dem Gelände am Namdaemum-Tor gebaut wurde. Mesa ist hauptsächlich für Familien gedacht, anders als die Warenhäuser auf dem Dongdaemun-Markt. Die Einrichtung dieses Kaufhauses ist angemessen für Damen über 25 Jahren und für junge verheiratete Damen. Die Kinderabteilung im 3. OG ist ausgestattet mit Kinderbetten und Schaukelstühlen. Man kann hier Windeln wechseln oder stillen. Auch Kinder-wagen werden in der Eingangshalle kostenlos zur Verfügung gestellt. Überall wird man feststellen können, wie man den jungen Müttern das Einkaufen er-leichtern will. Angenehm fällt auch auf, dass die Toiletten auf jeder Etage unter ein bestimmtes Thema gestellt sind und so jeweils eine individuelle Atmosphäre erzeugen. Im 8. und 9. OG gibt es ca. 200 Restaurants, die die Besonderheit des Namdaemun-Marktes wiederspiegeln. Hier kann man sich an den verschiedensten Speisen erfreuen: von typisch koreanischem Essen bis zu italienischen Gerichten. Im 16. OG, wo sich der Skygarden befindet, genießt man die Aussicht zum Namsan-Berg. Im 13. OG hat man für Ausländer Informationszenten eingerichtet.

14. - 21. OG: Büros
13. OG: in Vorbereitung
12. OG: Büros
10.-11. OG: in Vorbereitung
9. OG: Büros
8. OG: Gastromeile (koreanisches, japanisches, chinesisches und westliches Essen, Getränke)
4.-7- OG: Büros
3. OG: in Vorbereitung
2. OG: Damenbekleidung, Schmuck, sonstige Waren
1. OG: Damenbekleidung, Casual Wear
Lobby: Mesa Jewely (Schmuck)

Lotte-Kaufhaus (Hauptfiliale) (롯데백화점 (본점))

Lotte-Kaufhaus (Hauptfiliale) (롯데백화점 (본점))

409m    4216     2020-07-08

81, Namdaemun-ro, Jung-gu, Seoul
+82-2-772-3007

Die Hauptfiliale der Lotte-Kaufhäuser wurde im Jahre 1979 eröffnet und zählt zu einem Führer der koreanischen Shoppingkultur und -industrie. Hier kann man alles Mögliche von Haushaltsartikeln bis zu internationalen Modemarken finden, sowie köstliche Gastronomie genießen. Aufgrund seiner Lage in Seouls Innenstadt ist das Kaufhaus leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Lotte Young Plaza (롯데백화점 (영플라자))

Lotte Young Plaza (롯데백화점 (영플라자))

409m    2652     2017-01-10

81, Namdaemun-ro, Jung-gu, Seoul
+82-2-771-2500

Das Lotte Young Plaza, das im November 2003 eröffnet wurde, war das erste Einkaufszentrum, das sich Freizeitkleidung für junge Leute gewidmet hat. Das Einkaufszentrum hat ein breites Angebot an verschiedenen Markenprodukten, von Accessoires über Freizeitkleidung für Junge bis zu Freizeitkleidung für Frauen. Das einzigartige Innendesign, die günstige Lage und der erstklassige Service des Einkaufszentrums machen es zu einem beliebten Shoppingziel bei Koreanern und Ausländern.

Touristeninformationszentrum Myeong-dong (명동관광정보센터)

Touristeninformationszentrum Myeong-dong (명동관광정보센터)

419m    465     2020-02-05

66, Eulji-ro, Jung-gu, Seoul

Das Touristeninformationszentrum Myeong-dong bietet Informationen auf Englisch, Japanisch und Chinesisch an. Touristen können hier mehr über Festivals, Shopping und mehr erfahren, an Erlebnisprogrammen teilnehmen und Souvenirs kaufen.

Myeong-dong (명동)

Myeong-dong (명동)

426m    22053     2020-04-23

66, Eulji-ro, Jung-gu, Seoul

Das Stadtviertel Myeong-dong ist eine riesige Einkaufsgegend mit Markengeschäften und Kaufhäusern, in denen man unter anderem Kleidung, Schuhe und allerlei Accessoires kaufen kann. Im Vergleich zu den großen Märkten in Namdaemun oder Dongdaemun werden in Myeong-dong vor allem qualitativ hochwertige Markenartikel angeboten. Neben Shoppingmöglichkeiten sind auch viele Restaurants und andere Dienstleistungsbetriebe wie Banken, Friseure und Kinos vertreten.

Nobizib (너비집)

Nobizib (너비집)

450m    63     2019-08-16

37-8, Myeongdong 9-gil, Jung-gu, Seoul
+82-2-756-4084, 4030

Nobizib is a specialty restaurant featuring Galbi (marinated and grilled beef ribs). A combination of the restaurant’s own special sauce, pure bronze gridiron, and oak tree charcoal creates a unique taste beloved by visitors and locals alike.

Lotte Duty Free (Hauptfiliale) (롯데면세점 (본점))

Lotte Duty Free (Hauptfiliale) (롯데면세점 (본점))

454m    7238     2019-08-28

30, Eulji-ro, Jung-gu, Seoul

Lotte Duty Free befindet sich im 9.-12. Stockwerk des Lotte-Kaufhauses im Herzen Seouls und bietet Shoppingliebhabern ein wahres Paradies an tollen Produkten.

Sejong Hotel (세종호텔)

361m    649     2019-02-07

141-10, Toegye-ro, Jung-gu, Seoul

Das Seoul Sejong Hotel wurde nach König Sejong benannt und steht für dessen hohe moralische Exzellenz und Geist. Das Hotel befindet sich in Myeong-dong, einem Ort mitten im Herzen der Stadt. Shopping, Tourismus und Business, alles vereint umgeben vom spektakulären Flair des Namsan Bergs und Downtown Seoul.

Hotel Westin Chosun (Seoul) (웨스틴 조선 호텔(서울))

460m    1244     2019-01-03

106, Sogong-ro, Jung-gu, Seoul

Das Westin Chosun befindet sich im Herzen Seoul, wo sowohl Business also auch Shopping Center sowie Botschaften, Banken und Staatshäuser nicht weit entfernt sind. 1999 und 2003 wurde das Westin Chosun von den International Financial Institutional Investors als eins der 100 weltbesten Hotels ernannt. Das Hotel hat ein Fitness Center mit Schwimmbad, Spa und Sporthalle; ein Business Center mit großräumigen Konferenzhallen für mehr als 800 Personen; ein Irish Pub "O'Kim's"; neun Restaurants und Bars. Das Westin Chosun führt zudem eine Banketthalle, die ihren gastronomischen Service von Gangnams COEX Food Court bezieht. Das Hotel bietet feinste Business-Einrichtungen auf 453 Gästezimmern, ausgestattet mit Desktop-PCs, High-speed Internetverbindungen, persönlichen Mobiltelefonen, TV, Fax, Drucker, Kopiermaschinen, Minibars und 24 Std.- Zimmerservice. Die VIP-Räume sind mit 'Himmlischen Betten' ausgestatten und garantieren nur das Beste an Komfort.