Sarabong-Park (사라봉공원) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Sarabong-Park (사라봉공원)

Sarabong-Park (사라봉공원)

0m    2132     2020-04-09

74, Sarabongdong-gil, Jeju-si, Jeju-do

Der Sarabong-Park besteht aus einem kleinen, 143m hohen Hügel. Der Sonnenaufgang, den man von hier aus erleben kann, gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel und kann sich durchaus mit dem am Berggipfel Seongsan Ilchulbong messen. Der Blick auf das Meer im Norden und den Berg Hallasan im Süden zieht sowohl Anwohner als auch Touristen an.

Nationalmuseum Jeju (국립제주박물관)

Nationalmuseum Jeju (국립제주박물관)

605m    1589     2021-08-02

17, Iljudong-ro, Jeju-si, Jeju-do

Das Nationalmuseum Jeju wurde am 15. Juni 2001 eröffnet und widmet sich der systematischen Erforschung, Bewahrung und Aufbereitung der Geschichte und Kultur Jejudos. Die Ausstellungen reicht von der prähistorischen Zeit bis zur Joseon-Zeit, und für jede Epoche werden Fundstücke von Ausgrabungen der Insel sowie die jeweiligen Zivilisationen in ihrer historischen und kulturellen Bedeutung vorgestellt. Insbesondere die Ausstellung zur Kultur des Königreiches Tamna, das bis Anfang des 15. Jahrhunderts auf Jeju herrschte, ist erwähnenswert. Jedes Jahr finden zahlreiche Sonderausstellungen statt, und mit einem vielfältigen Bildungs- und Erlebnisprogramm trägt das Museum seinen Teil dazu bei, Besuchern aus dem In- und Ausland die Kultur Jejus näherzubringen.

Eunhuine Haejangguk (은희네 해장국)

Eunhuine Haejangguk (은희네 해장국)

1.2 Km    0     2021-03-23

8, Goma-ro 13-gil, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-726-5622

This is a Haejangguk (hangover soup) restaurant recommended by locals. This Korean dishes restaurant is located in Jeju-si, Jeju-do. The most famous menu is beef gangover soup.

Fluss Sanjicheon (산지천)

Fluss Sanjicheon (산지천)

1.4 Km    965     2020-01-10

Geonip-dong, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-728-4412


Der Fluss Sanjicheon fließt quer durch den Markt Dongmun und ist Zauhause für zahlreiche Süßwasserfische (z.B. Ayu, Meeräschen, Amrugrundel und Karpfen etc.) Im Sommer zieht er tausende Angler sowie viele Kinder an.

 Der Hafen flussabwärts des Sanjicheon ist bekannt für seine malerische Atmosphäre mit Blick auf Fischerboote, Reiher und Möwen. Ein restauriertes chinesisches Schiff wird am Ende des Stroms für Besucher ausgestellt. Entlang des Sanjicheon gibt es Fußwege, einen Park und Musikfontänen, in denen das Sanjicheon Kunstfestival und eine Menge kultureller Veranstaltungen stattfinden und jeden Sommer und Winter viele Besucher beindrucken.
 

Haejin Hoetjip (raw fish restaurant) (해진횟집)

Haejin Hoetjip (raw fish restaurant) (해진횟집)

1.6 Km    319     2021-11-23

22, Seobudu-gil, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-722-4584

Haejin Sliced Raw Fish Restaurant strongly appeals to diners for two main reasons; it offers a prime selection of raw fish and a fantastic, wide-open view of the ocean as seen through the floor-to-ceiling windows on the 2nd and 3rd floors. Taking advantage its seaside location, the restaurant serves up a wide variety of fresh fish such as saw-edged perch, red sea bream, parrot fish, hairtail, and mackerel.

Uwon (우원)

Uwon (우원)

1.7 Km    0     2021-03-30

129, Goma-ro, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-753-1009

A popular restaurant for locals in Jeju. The best menu at this restaurant is grilled beef brisket. This BBQ restaurant is located in Jeju-si, Jeju-do.

Marado Hoetjip (마라도횟집)

Marado Hoetjip (마라도횟집)

1.7 Km    0     2021-03-18

3, Singwang-ro, 8-gil, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-746-2286

This is a Korean cuisine located in Jeju-si, Jeju-do. The representative menu is assorted sliced raw fish. The menu changes every day.

Dombedon (돔베돈)

Dombedon (돔베돈)

1.7 Km    163     2021-03-23

25, Gwandeok-ro 15-gil, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-753-0008

You can taste various parts of Heukdwaeji (black pork). This restaurant's signature menu is grilled pork neck. This Korean dishes restaurant is located in Jeju-si, Jeju-do.

Sinsan-Park (신산공원)

Sinsan-Park (신산공원)

1.8 Km    1543     2021-03-17

92-12, Sinsan-ro, Jeju-si, Jeju-do

Der Sinsan-Park wurde im Andenken an die Ankunft der Olympischen Fackel in Korea für die Olympischen Spiele 1988 in Seoul eröffnet, dient heute jedoch als Ruheort für Anwohner. Er ist ein beliebter Ort für Familienausflüge, und man kann auch viele Pärchen und Touristen sehen, die einen Spaziergang entlang der Spazierwege genießen.

Volks- und Naturgeschichtliches Museum Jeju (제주도민속자연사박물관)

Volks- und Naturgeschichtliches Museum Jeju (제주도민속자연사박물관)

1.8 Km    2144     2021-08-06

40, Samseong-ro, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-710-7708

Das Volks- und Naturgeschichtliche Museum Jeju stellt derzeit Volks- und Naturkundematerialien aus, die im Jahre 1984 ausgegraben wurde. Neben einer Freilichtausstellung gibt es eine Halle, die sich der Naturkunde widmet, sowie zwei Hallen zur Volkskunde der Inseln.

Samdae Guksuhoegwan (삼대국수회관)

Samdae Guksuhoegwan (삼대국수회관)

1.9 Km    0     2021-03-23

41, Samseong-ro, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-759-6644

This is where you can eat Gogi guksu (pork noodles) that only use Jeju's clean pork. This Korean dishes restaurant is located in Jeju-si, Jeju-do. The most famous menu is spicy noodles.

Gipfel Sarabong (사라봉)

49m    1535     2021-04-28

Geonip-dong, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-728-3602

Der Gipfel Sarabong im Osten des Hafens Jejuhang und einer der repräsentativen Vulkankegel der Insel. Vom Gipfel hat man einen tollen Ausblick auf das Meer im Norden und den prächtigen Berg Hallasan im Süden. Besonders empfehlenswert ist es, den Gipfel am späten Nachmittag zu erreichen und dann den atemberaubenden Sonnenuntergang zu genießen.