Jeongseon Railbike (정선레일바이크)

  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)
  • Jeongseon Railbike (정선레일바이크)

Beschreibung

Jeongseon Railbike war der erste Ort für Railbikes in Korea. Es gibt 2-Sitzer und 4-Sitzer, die vom Bahnhof Gujeolli 7,2 km entlang stillgelegter Gleise bis zum Bahnhof Auraji fahren. Die Strecke ist relativ flach, sodass man die wunderschöne Aussicht ganz bequem genießen kann, und dauert ca. 30-40 Minuten. Für den Rückweg kann man einen Zug zurück nehmen.


Startseite

www.railbike.co.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-33-563-8787

Buchungsbedingungen : Zur Homepage (Kor)

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungszeit : [März-Oktober]
08:40 Uhr, 10:30 Uhr, 13:00 Uhr, 14:50 Uhr, 16:40 Uhr

[November-Februar]
08:40 Uhr, 10:30 Uhr, 13:00 Uhr, 14:50 Uhr


Detaillierte Informationen

Leihgebühren
2-Sitzer 30.000 Won / 4-Sitzer 40.000 Won

Position

745, Nochusan-ro, Yeoryang-myeon, Jeongseon-gun, Gangwon-do