Weg Solmarugil (솔마루길)

Beschreibung

Der Weg Solmarugil, ein „Öko-Pfad“ Ulsans, welcher die Menschen mit der Natur verbinden soll, ist ein 24 km langer Rundweg. Er startet am Seonam-Seenpark und erstreckt sich über den Berg Sinseonsan, den Berg Daegongwonsan, den Internationalen Munsu Bogenschießplatz, den Weg Solmaru Haneulgil, den Berg Samhosan und den Berg Namsan. Wenn man bis hoch zum Pavillon auf dem Berg Sinseonsan klettert, kann man eine atemberaubende Aussicht auf den Seonam-Seenpark genießen. Der Berg Daegongwonsan ist von dichten Kiefernwäldern gesäumt und eignet sich besonders für einen Ausflug mit der Familie. Der Weg ist einfach zu erreichen und bietet diverse Routen an.


Kontaktieren Sie uns

+82-52-226-5890~3


Startseite

solmaru.ulsannamgu.go.kr (Korean only)


Wie es funktioniert

Stellenzahl : bis zu 1.000 Personen

Erleben möglich Alter : ab 5 Jahren

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen: +82-(0)52-226-5892

Die Türen öffnen Zeit : seit September 2007

Parkgebühr : Kostenlos

Parkmöglichkeiten : 250 Stellplätze im Seonam-Seenpark
5 Stellplätze am Solmaru-Haneulgil

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Aufnahmegebühr : Kostenlos

Nutzungszeit : Keine Einschränkungen, von Besuchen in der Nacht wird jedoch abgeraten.


Detaillierte Informationen

Angelreviere
[Plätze zum Fotografieren]
- Berg Sinseonsan: Pavillon Sinseonjeong
- Berg Daegongwonsan: Observatorium Daegongwon, Weg Seolmaru-Haneulgil
- Berg Samhosan: Pavillon Solmarujeong, Gorae-Observatorium
- Berg Namsan: Taehwagang-Observatorium, Pavillon Binaejeong, Pavillon Namsannu

Mitmach-Aktivitäten
Walderlebnis auf dem Solmarugil 
- Zeitraum: März - November, dienstags - sonntags (sa & so: jede zweite Woche, abwechselnd)
- Öffnungszeiten: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-16:00 Uhr
- Teilnehmeranzahl: Familien (ab 4 Personen), Gruppenbesucher (10-40 Personen)
- Gebühr: Kostenlos
- Teilnahmeweg: Online-Anmeldung auf der Webseite von Solmarugil



Quellenangabe
Dauer des Rundgangs mit Führung: ca. 5 Stunden

Haupteinrichtungen
4 Pavillons, 4 Observatorien, 1 Picknickplatz für Familien, Toiletten, Trinkbrunnen

Behindertengerechte Anlagen
Behindertengerechte Parkplätze vorhanden

Position

San 138-beonji, Ok-dong, Nam-gu, Ulsan