Jeong Jae-su Gedenkhalle (효자 정재수 기념관)

  • Jeong Jae-su Gedenkhalle (효자 정재수 기념관)
  • Jeong Jae-su Gedenkhalle (효자 정재수 기념관)
  • Jeong Jae-su Gedenkhalle (효자 정재수 기념관)
  • Jeong Jae-su Gedenkhalle (효자 정재수 기념관)
  • Jeong Jae-su Gedenkhalle (효자 정재수 기념관)

Beschreibung

Die Jeong Jae-su Gedenkhalle für den Respekt gegenüber Eltern wurde im Andenken an den Mut Jeong Jae-sus errichtet, welcher im Alter von 10 Jahren, als er versuchte seinen Vater zu retten, starb. Sie wurde am 12. Juni 2001 auf dem Grundstück der ehemaligen Sasan Volksschule, die Schule die Jeong besuchte, erbaut.

Im Jeong Jae-su Ausstellungsraum im ersten Stock findet man Ausstellungssücke welche den Respekt Jeongs gegenüber seiner Eltern zeigen. Der Ausstellungsraum im zweiten Stock widmet sich grundsätzlichen Stücken, die den Respekt gegenüber den Eltern ausdrücken und einger Arbeiten von Schülern. Das Theater zeigt Filme über den Respekt zu Eltern und den mutigen Einsatz Jeongs. Das Theater wird ebenfalls für Seminare und Konferenzen zum Thema Respekt gegenüber Eltern genutzt. Darüber hinaus gibt es eine Bühne im Freien, eine Einrichtung für traditionene Volksspiele und eine Entspannungszone.


Kontaktieren Sie uns

+82-54-535-0575


Startseite

www.sangju.go.kr/tour


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : Touristentelefon: +82-(0)2-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
Weitere Informartionen unter:
+82-(0)54-535-0575 (Kor)

Parkmöglichkeiten : Verfügbar

Parkgebühr : Kostenlos

Aus Tages : Ganzjährig geöffnet

Nutzungsgebühr : Kostenlos


Detaillierte Informationen

Programm-Informationen


Reservierungen


Position

201, Hyoja-ro, Hwaseo-myeon, Sangju-si, Gyeongsangbuk-do