Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)

  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)
  • Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)

Beschreibung

Das Nationalmuseum Gimhae wurde am 29. Juli 1998 eröffnet, um das kulturelle Erbe des Gaya-Königreiches zu erforschen und aufzubewahren. Das Museum liegt am Fuße der Bergspitze Gujibong, an der Stelle, wo das Reich gegründet worden sein soll. Es zeigt Kulturgüter des Königreiches, sowie kulturelle Relikte der Urzeit aus den Regionen Busan und Gyeongsangnam-do sowie das kulturelle Erbe der Byeonhan, die die Grundlage für das Wachstum von Gaya darstellte.


Startseite

gimhae.museum.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-55-320-6800

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : montags, an Neujahr, Seollal und Chuseok

Nutzungsgebühr : kostenlos (Sonderausstellungen können kostenpflichtig sein)

Nutzungszeit : wochentags 10:00-18:00 Uhr
am Wochenende und an Feiertagen 10:00-19:00 Uhr
* samstags (April-Oktober) 10:00-21:00 Uhr
* Ticketverkauf bis 30 Minuten vor Schließung


Detaillierte Informationen

Programm-Informationen


Informationsservice für Koreaner


Position

190, Gayaui-gil, Gimhae-si, Gyeongsangnam-do