Würzpastenmuseum Sunchang (순창장류박물관)

  • Würzpastenmuseum Sunchang (순창장류박물관)
  • Würzpastenmuseum Sunchang (순창장류박물관)
  • Würzpastenmuseum Sunchang (순창장류박물관)
  • Würzpastenmuseum Sunchang (순창장류박물관)
  • Würzpastenmuseum Sunchang (순창장류박물관)
  • Würzpastenmuseum Sunchang (순창장류박물관)

Beschreibung

Das Würzpastenmuseum Sunchang liegt im Gochujang-Dorf Sunchang und besteht aus einer Daueraustellungshalle, die unter anderem gochujang (rote Chillipaste) und doenjang (Sojabohnenpaste) zur Schau stellt, sowie einer Sonderausstellungshalle für kulturelle Schätze Sunchangs und einem Außenbereich.

In der Daueraustellungshalle werden Rezepte für fermentierte Pasten und deren Geschichte vorgestellt. Die Behälter für die fermentierten Pasten kann man hier ebenfalls sehen. Es gibt einen Raum zum Beobachten des Fermentierungsprozesses und Stationen, an denen man praktische Erfahrungen sammeln kann.

Der Außenbereich ist besonders attraktiv durch seine einladende Terrasse und man kann die Töpferwaren sehen, die als Aufbewahrungsgefäße für die Pasten genutzt werden, sowie einen vom Pferd oder Ochsen gezogenen Mühlstein und einen alten Grabstein aus der Baekje-Zeit.


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-63-650-1627

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : montags, an Neujahr, Seollal und Chuseok

Nutzungsgebühr : kostenlos

Nutzungszeit : März-Oktober 09:00-18:00 Uhr
November-Februar 09:00-17:00 Uhr
* kein Eintritt während Mittagspause (12:00-13:00 Uhr)


Detaillierte Informationen

Programm-Informationen


Reservierungen


Position

43, Jangnyu-ro, Sunchang-eup, Sunchang-gun, Jeollabuk-do