Kohlemuseum Taebaek (태백석탄박물관)

  • Kohlemuseum Taebaek (태백석탄박물관)
  • Kohlemuseum Taebaek (태백석탄박물관)

Beschreibung

Als einzige vorhandene Energiequelle in Korea spielte Kohle eine wichtige Rolle für die industrielle Entwicklung des Landes. Heutzutage wird mehr Wert auf saubere Energiequellen gelegt. Dadurch sinkt der Bedarf an Kohle und die Kohleindustrie verliert mehr und mehr an Bedeutung. Das Kohlemuseum Taebaek ist ein Ort, an dem man mehr über die Geschichte der koreanischen Kohleindustrie erfahren kann.

Das Museum gewinnt die Aufmerksamkeit der Besucher indem es die Ausstellungsstücke auf eine einzigartige Methode darstellt. Die Ausstellung ist so gestaltet, dass Besucher das Ausstellungsgelände bestmöglich nutzen können. Techniken zur Ausgrabung und Kohlesammlung sind für Besucher dargestellt. Verschiedenste Elemente sind im Simulationssystem integriert, inklusive Licht- und Soundeffekte und weiteres, sodass alles noch realer wirkt.


Kontaktieren Sie uns

+82-33-552-7730, +82-33-550-2743


Startseite

coalmuseum.or.kr
(Korean only)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)33-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-(0)33-552-7730, 550-2743

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungsgebühr : * Privatpersonen:
Erwachsene 2,000 Won
Jugendliche 1,500 Won
Kinder 700 Won

* Gruppen:
Erwachsene 1,500 Won
Jugendliche 1,000 Won
Kinder 500 Won

Maßstab : Gesamtfläche 11,576㎡

Sehdauer : 100 -130 Minuten


Detaillierte Informationen

Programm-Informationen
http://www.coalmuseum.or.kr/kor/pop/pop1.htm (Koreanisch)
※ Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage.

Reservierungen


Position

Gangwon-do Taebaek-si Sodo-dong 166