Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)

  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)
  • Museum für traditionelle koreanische Medizin (서울약령시 한의약박물관)

Beschreibung

Das Museum für traditionelle koreanische Medizin steht an gleicher Stelle wie das Bojeowon, eine wichtige medizinische Einrichtung während der Joseon Dynastie. Direkt neben dem Gebäude befindet sich der Yangnyeongsi-Markt, der größte Markt Koreas für medizinische Heilkräuter. Das Museum wurde am 13. September 2006 mit dem Ziel eröffnet, die traditionelle koreanische Heilkunde zu erhalten und weiterzuentwickeln. Durch die vielen Ausstellungsobjekte kann man viel über diese Tradition lernen und sich über die Heilkräfte der traditionellen Medizin informieren. Es sind mehr als 500 medizinische Instrumente, 420 historische Gegenstände der traditionellen Medizin, 350 Kräuter und eine Vielzahl von historischen Medizinbüchern ausgestellt. Besucher können sich ein umfassendes Bild von traditioneller Heilkunde machen, welche Wirkung verschiedene Kräuter haben können und welche Methoden zur Behandlung von Krankheiten genutzt werden.
Überdies gibt es noch ein Model des Bojewon der Joseon Zeit, einen Bereich zum Ausprobieren von traditioneller Heilkunde, ein Auditorium, einen Ruhebereich und einen Museumsladen.

 


Kontaktieren Sie uns

+82-2-969-9241


Startseite

museum.ddm.go.kr
kmedi.ddm.go.kr


Wie es funktioniert

Stellenzahl : 150~200

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)2-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)2-3293-4900~3


Parkmöglichkeiten : Vorhanden

Parkgebühr : Für Museumsbesucher kostenlos

Aus Tages : Montags, Neujahrstag, Seollal, Chuseok

Nutzungsgebühr : Kostenlos

Nutzungszeit : März-Oktober: 10:00-18:00 Uhr
November-Februar: 10:00-17:00 Uhr
※ Letzter Einlass: 30 min vor Schließung

Maßstab : Gesamtgröße: 2.335㎡
Ausstellungsbereich: 733㎡
Bildungsbereich: 146㎡
Ruhebereich: 223㎡


Sehdauer : ca. 1 Stunde


Detaillierte Informationen

Sammlungsbestand
426 Gegensstände und alte Bücher zur traditionellen Naturmedizin
358 Medizinische Kräuter

Reservierungen
* Gruppen mit mehr als 20 Personen müssen angemeldet werden
* Schülergruppen sollten von einem Erwachsenen begleitet werden
* Für eine Führung ist eine Anmeldung erforderlich


Informationsservice für Koreaner
Möglich

Position

128, Wangsan-ro, Dongdaemun-gu, Seoul