Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)

  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)
  • Horim-Museum Sillim (호림박물관-신림본관)

Beschreibung

Das von Yun Jang-seop gegründete Horim-Museum Sillim stellt über 10.000 Exponate aus. Diese verteilen sich auf vier Ausstellungshallen mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten: Archäologie, Keramik, Metallkunst sowie Malerei und Bücher. Das Museum verfügt über zwei oberirdische und ein unterirdisches Stockwerk. Außerdem gibt es einen Freiluftbereich, ein Cafe und einen Souvenirladen. Die Exponate umfassen 3.000 Tonwaren, 4.000 Keramiken, 2.000 Bilder und Bücher sowie 600 Metallkunstgegenstände. Davon wurden ungefähr 44 Artefakte als Nationalschätze anerkannt.


Kontaktieren Sie uns

Horim-Museum Sillim +82-2-858-2500, 3874


Startseite

www.horimmuseum.org (Korean, English)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-(0)2-858-2500, 3874 (Kor, Eng)

Parkmöglichkeiten : 48 Parkplätze

Parkgebühr : Kostenlos

Aus Tages : Samstag, Sonntag, 1. Januar, Seollal, Chuseok

Nutzungsgebühr : Erwachsene 4.000 Won (Gruppe über 20 Personen 3.000 Won)
Schüler 2.000 Won (Gruppe über 20 Personen 1.000 Won)

Nutzungszeit : 10:00-17:00 Uhr

Sehdauer : ca. 2 Stunden


Detaillierte Informationen

Industrie-Informationen


Reservierungen
Telefonisch möglich

Position

53, Nambusunhwan-ro 152-gil, Gwanak-gu, Seoul-si 1707