Namdaemun MESA (남대문 메사

  • Namdaemun MESA (남대문 메사
  • Namdaemun MESA (남대문 메사
  • Namdaemun MESA (남대문 메사
  • Namdaemun MESA (남대문 메사
  • Namdaemun MESA (남대문 메사

Beschreibung

Mesa ist das erste Kaufhaus, das auf dem Gelände am Namdaemum-Tor gebaut wurde. Mesa ist hauptsächlich für Familien gedacht, anders als die Warenhäuser auf dem Dongdaemun-Markt. Die Einrichtung dieses Kaufhauses ist angemessen für Damen über 25 Jahren und für junge verheiratete Damen. Die Kinderabteilung im 3. OG ist ausgestattet mit Kinderbetten und Schaukelstühlen. Man kann hier Windeln wechseln oder stillen. Auch Kinder-wagen werden in der Eingangshalle kostenlos zur Verfügung gestellt. Überall wird man feststellen können, wie man den jungen Müttern das Einkaufen er-leichtern will. Angenehm fällt auch auf, dass die Toiletten auf jeder Etage unter ein bestimmtes Thema gestellt sind und so jeweils eine individuelle Atmosphäre erzeugen. Im 8. und 9. OG gibt es ca. 200 Restaurants, die die Besonderheit des Namdaemun-Marktes wiederspiegeln. Hier kann man sich an den verschiedensten Speisen erfreuen: von typisch koreanischem Essen bis zu italienischen Gerichten. Im 16. OG, wo sich der Skygarden befindet, genießt man die Aussicht zum Namsan-Berg. Im 13. OG hat man für Ausländer Informationszenten eingerichtet.

14. - 21. OG: Büros
13. OG: in Vorbereitung
12. OG: Büros
10.-11. OG: in Vorbereitung
9. OG: Büros
8. OG: Gastromeile (koreanisches, japanisches, chinesisches und westliches Essen, Getränke)
4.-7- OG: Büros
3. OG: in Vorbereitung
2. OG: Damenbekleidung, Schmuck, sonstige Waren
1. OG: Damenbekleidung, Casual Wear
Lobby: Mesa Jewely (Schmuck)


Kontaktieren Sie uns

Mesa +82-2-2128-7800


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-2-2128-7800

Stunden : 10:30 - 5:00 des darauffolgenden Tages

Aus Tages : So 05:30 ~ Mo 10:00

Sale Einzelteile : Bekleidung für Damen, Herren und Kinder; Accessoires, Schmuck, Luxusmarken


Position

2, Namdaemunsijang 10-gil, Jung-gu, Seoul (Hoehyeon-dong 1-ga)