Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)

  • Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)
  • Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)
  • Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)
  • Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)
  • Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)
  • Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)
  • Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)
  • Jeongseon Arirang-Markt (정선 아리랑시장)

Beschreibung

Auf dem Jeongseon 5-Tage-Markt in Gangwon-do gibt es frisches Gemüse vom Lande. Der Markt ist berühmt für Berg-Wildgemüse im Frühling und für medizinische Kräuter im Winter. Es wird hauptsächlich mit frischem Berggemüse gehandelt, das an den Hängen in 500 – 700 Metern Höhe wächst. Ein weiteres für Gangwon-do typisches Gericht sind die aus Buchweizen hergestellten „Nasen-Schlag-Nudeln“ (Kotdeungchigi). Diesen Beinamen tragen sie, weil einem die Nudeln an die Nase schlagen, wenn man sie genüßlich in sich hineinschlürft. Wenn man auf einer Reismatte sitzt, vor sich eine Schale „Makgeolli“ (ein alkoholisches Getränk, in diesem Falle aus Mais gewonnen) und eine Portion von den Nasen-Schlag-Nudeln, taucht man ganz und gar in die Atmosphäre dieses ländlichen Marktes ein.


Kontaktieren Sie uns

+82-33-563-6200


Startseite

blog.naver.com/jungsun_mk


Wie es funktioniert

Sammlung Tag : Am 2., 7., 12., 17., 22. und 27. jedes Monats. Jeden Samstag ist Wochenendmarkt.

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-1544-9053 (Jeongseon-gun Tourism Office),
(Jeongseon Market Merchants' Association) +82-33-563-6200

Stunden : 09:00-20:00
* Kann sich je nach Geschäft unterscheiden.

Sale Einzelteile : verschiedenste traditionelle Produkte


Position

39, Bongyang 7-gil, Jeongseon-gun, Gangwon-do