Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)

  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)
  • Internationaler Markt Sinpo (신포국제시장)

Beschreibung

Die Ursprünge des Internationalen Marktes Sinpo im Incheoner Bezirk Jung-gu sollen bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zurückreichen, als hier frisches Gemüse an die in Incheon ansässigen Japaner, Chinesen und Westler verkauft wurde. Auch heute hat der Markt durch seine Nähe zu den Anlegestellen für Fähren aus China und Kreuzfahrtschiffe noch eine internationale Atmosphäre. Auf dem Markt gibt es daher auch einen Informationsschalter für internationale Händler, Informationen zu Einkaufen und Tourismus in Korea sowie Dolmetschdienstleistungen.
Der heutige Markt enstand während der japanischen Kolonialzeit, als sich nach und nach Händler mit ihren Geschäften hier ansiedelten, und wurde 1970 offiziell als Markt registriert. Heute umfasst er 140 Läden und Stände. Kulinarisch ist er insbesondere für seine Dakgangjeong bekannt (fritiertes Hühnerfleisch in einer scharfsüßen Soße), in der Essgasse des Marktes gibt es auch vieles anderes zu essen.


Kontaktieren Sie uns

Bezirk Jung-gu, Abteilung für Tourismusförderung +82-32-772-5812


Startseite

www.sinpomarket.com


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-32-772-5812, +82-32-764-0407~8

Stunden : 10:00-21:30 Uhr (je nach Geschäft unterschiedlich)

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : je nach Geschäft unterschiedlich

WC Beschreibung : vorhanden

Sale Einzelteile : Fisch, Fleisch, Früchte, Wildkräuter, Gemüse, Ginseng, Bekleidung, Accessoires, Mehlspeise, Beilagen u.a.


Position

11-5, Uhyeon-ro 49beon-gil, Jung-gu, Incheon