Umweltobservatorium Suncheonman (순천만자연생태관) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Umweltobservatorium Suncheonman (순천만자연생태관)

Umweltobservatorium Suncheonman (순천만자연생태관)

0m    1195     2020-05-07

513-25, Suncheonman-gil, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-749-4007

Das Umweltobservatorium in Suncheonman-Bucht wurde mit dem Ziel errichtet, die Natur der Suncheonman-Bucht zu schonen. Gleichzeitig dient es dazu, ökologische Vielfältigkeit dieser Region zu studieren und weiter zu forschen. Des Weiteren finden hier Sonder- und Dauerausstellungen zum Thema Ökologie statt, aber auch Schüler und Studenten bekommen die Gelegenheit, mehr über dort existierende Lebewesen zu erfahren. Ein draußen befindliches Feuchtbiotop-Observatorium erlaubt es den Besuchern, die Umwelt näher kennenzulernen.
Im Observatorium kann man anhand von mehreren Kameras Zugvögel beobachten und es steht eine Vielzahl von Lernmaterialien und Videos zur Verfügung. Zudem werden in der zweistöckigen Galerie Modelle von an der Suncheonman-Bucht existierenden Lebewesen zur Schau gestellt.

Yongsan-Observatorium an der Bucht Suncheonman (순천만 용산전망대(S자 물길))

Yongsan-Observatorium an der Bucht Suncheonman (순천만 용산전망대(S자 물길))

0m    1484     2019-12-06

513-25, Suncheonman-gil, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-749-6052

Das Yongsan-Observatorium bietet einen tollen Ausblick auf die große, S-förmigen Wasserstraße der Bucht Suncheonman. Erreichen kann man den Ausblickspunkt, indem man die Brücke Mujingyo überquert dem Weg durch die Schilffelder folgt und dann einen kleinen Anstieg meistert. Erreicht man das Observatorium, so kann man den atemberaubenden Ausblick auf die weiten Schilffelder und Feuchtgebiete, in denen hier und dort Vögel auf der Suche nach Futter zu sehen sind, aus der Vogelperspektive erleben.

Feuchtgebiete der Bucht Suncheonman (순천만습지 (구, 순천만자연생태공원))

Feuchtgebiete der Bucht Suncheonman (순천만습지 (구, 순천만자연생태공원))

77m    5262     2020-09-29

513-25, Suncheonman-gil, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-749-6052

Die Schilffelder der Bucht Suncheonman sind die größten in ganz Korea. Von allen Feuchtbiotopen der Welt ist die Bucht außerdem besonders bekannt dafür, die größte Anzahl von seltenen Vögel anzuziehen. Darunter fallen unter anderem der Mönchskranich, der Weißnackenkranich, der Weißstorch, der Schwarzstirnlöffler und der eurasische Austernfischer sowie Vogelarten, die in Korea als Nationalschatz registriert sind.

Daedaeseonchangjip (대대선창집)

Daedaeseonchangjip (대대선창집)

378m    321     2015-09-30

542, Suncheonman-gil, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-741-3157

Daedaeseonchangjip Hanjeongsik, located near Suncheonman Bay Ecological Park (순천만자연생태공원) in Jeollanam-do, is famous for its Jangeo (eel) and jjangttungeo (mudskipper) with menu including Jjangttungeo-tang (mudskipper soup), Jangeo-gui (grilled eel), Jangeo-tang (eel soup), Jjangttungeo-jeongol (mudskipper hot pot), and Cheongdungori-tang (mallard duck soup).

Byeogodong(벽오동)

Byeogodong(벽오동)

4.5 Km    0     2020-09-16

73, Sangsaho-gil, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-743-5569

It is a store where you can taste barley rice and various kinds of side dishes as wrap recipes. A steamed barley rice specialty restaurant located in Suncheon-si, Jeollanam-do. The representative menu is steamed barley rice set menu.

Garten der Suncheonman-Bucht (순천만 정원)

Garten der Suncheonman-Bucht (순천만 정원)

4.9 Km    2566     2015-07-14

전라남도 순천시
• Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-1544-1555 (Interpark), +82-1577-2013 (Expo-Hotline)

Bei dieser Bucht handelt es sich um eines der fünf bedeutendsten Küstenmarschgebiete der Welt und 2006 wurde sie als erste koreanische Stätte in die Ramsar-Liste eingetragen. Dieses ökologisch höchst bedeutsame Gebiet, das weltweit für schützenswert erachtet wird, gibt darüber hinaus mit seinem weiten Wattenmeer und seinen Schilfsümpfen ein wunderschön Landschaftsbild ab und zieht das ganze Jahr über viele in- und ausländische Besucher an. Besonders attraktiv für Fotografen gilt die stimmungsvolle Abendlandschaft und koreanische Fotografen wählten diese Bucht unter ihre zehn Topfavoriten für Sonnenuntergangsbilder.

Yaksan Heugyeomso Garden(약산흑염소가든)

Yaksan Heugyeomso Garden(약산흑염소가든)

6.2 Km    0     2020-09-16

278-3, Minsongmaeul-gil, Sangsa-myeon, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-743-5846

A restaurant that cooks dishes using directly grown black goats and organic vegetables. A grilled black goat specialty restaurant located in Mokpo-si, Jeollanam-do. The representative menu is black goat hot pot.

Matdeurim Gimbamnaendeu(맛드림김밥랜드)

Matdeurim Gimbamnaendeu(맛드림김밥랜드)

6.6 Km    0     2020-08-18

1F, 128, Palma-ro, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-744-0907

This is a Korean cuisine located in Suncheon-si, Jeollanam-do. The representative menu is black rice gimbap. Located near KTX Station Suncheon.

Bahnhof Suncheon (순천역)

Bahnhof Suncheon (순천역)

6.7 Km    1647     2016-11-01

135, Palma-ro, Suncheon-si, Jeollanam-do

Auch bekannt als die Stadt der drei Berge und zwei Flüsse, oder „Little Zhejiang“ (eine beliebte Gegend in China, die für ihre malerische Landschaft bekannt ist), bekam Suncheon seinen Namen von zwei Edelleuten, die zur Zeit des Späteren Baekje-Reichs in der Stadt lebten. Sie „folgten dem Willen des Himmels“ und gründeten die Stadt in der Goryeo-Zeit. Auf Koreanisch bedeutet Suncheon „dem Willen des Himmels folgen“.

Der Bahnhof wurde am 25. Oktober 1930 eröffnet und ist am 22. Dezember 2009 für die Yeosu Expo 2012 und die Suncheonman Gartenexpo in ein neues Gebäude umgezogen. Der Bahnhof dient als Verkehrsknotenpunkt für die östlichen Regionen Koreas.

Geonbong Gukbap(건봉국밥)

Geonbong Gukbap(건봉국밥)

6.7 Km    0     2020-09-01

65, Jangpyeong-ro, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-752-0900

Suncheon’s representative restaurant with a long waiting list. The best menu at this restaurant is rice soup. This rice soup is located near Suncheon-si, Jeollanam-do.

Cheonghae (청해 한일정식)

4.5 Km    51     2020-04-23

31, Suncheonman-gil, Suncheon-si, Jeollanam-do
+82-61-742-1717

Cheonghae in Suncheon, Jeollanam-do is well known for its set menus comprised of specialties from Jeonju (salted, pickled and fermented foods), Yeosu (seafood), and Japan. Moreover, it offers easy access to the famous Suncheonman Bay Ecological Park.

Nationalgarten der Bucht Suncheonman (순천만 국가정원)

4.9 Km    2785     2020-09-16

47, Gukgajeongwon1ho-gil, Suncheon-si, Jeollanam-do

Der Nationalgarten der Bucht Suncheonman wurde zum Schutz der Bucht geschaffen und beherbergt auf 1.120.000 m² Fläche 79.000 Bäume 505 verschiedener Arten, sowie 3.150.000 Blumen von 113 verschiedenen Arten. Vor allem die Tulpen und Azaleen bieten zu ihrer Blütezeit eine prachtvolle und wunderschöne Ansicht. In der Nähe des Waldes ist eine ganze Fläche von 30.000 m² mit Rapsblüten gefüllt und verwandelt im Mai das ganze Feld in ein gelbes Wellenmeer.