Hangang-Park Jamsil (한강시민공원 잠실지구) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Hangang-Park Jamsil (한강시민공원 잠실지구)

Hangang-Park Jamsil (한강시민공원 잠실지구)

1.2 Km    4059     2019-07-11

65, Hangaram-ro, Songpa-gu, Seoul
+82-2-3780-0511

Der Hangang-Park Jamsil befindet sich auf der Südseite des Flusses zwischen den Brücken Jamsilcheolgyo und Yeongdongdaegyo. Er grenzt an den Jamsil Sportpark, Lotte World und den Olympia-Park und bietet eine Reihe von Sport- und Kultureinrichtungen.

Haeju Naengmyeon (해주냉면)

Haeju Naengmyeon (해주냉면)

1.6 Km    83     2019-08-28

8-16, Baekjegobun-ro 7-gil, Songpa-gu, Seoul
+82-2-424-7192

Haeju Naengmyeon, a restaurant with over 20 years of history, only serves two things: mul-naengmyeon and bibim-naengmyeon (types of chilled buckwheat noodle soup).

Of the two types of soup, the restaurants is most well known for its bibim-naengmyeon, a dish so spicy that beads of sweat appear on the foreheads of customers as they savor their noodles. Ten different ingredients (chili peppers, garlic, and onions, etc.) are used to prepare this spicy dish and there’s even some extra chili seasoning at each table for those who can’t get enough spice.

If you’re trying the bibim-naengmyeon you only need to add a small amount of sugar, mustard, and vinegar to the dish. If you’re eating the mul-naengmyeon, add a little bit of sugar and an ample amount of mustard and vinegar.

Known for its cheap prices, generous servings, and delicious food, Haeju Naengmyeon is always full of people (particularly at peak hours). Due to the bustling crowds, water and beef broth are self-serve as the restaurant's staff tends to be very busy.

Garak-Markt (가락시장 (가락농수산물 도매시장))

Garak-Markt (가락시장 (가락농수산물 도매시장))

2.1 Km    3290     2017-06-12

932, Yangjae-daero, Songpa-gu, Seoul
+82-2-3435-1000, 0400

Der Großmarkt Garak-dong befindet sich im Seouler Bezirk Songpa-gu und ist der größte Großmarkt für Landwirtschafts- und Fischereiprodukte in Korea. 1985 eröffneten zunächst der Obst- und Gemüsemarkt und der Fischmarkt, 1986 kam der Fleischmarkt hinzu und 1988 eröffnete der Erzeugermarkt. Heute stehen auf mehr als 500.000 qm insgesamt 17 Markthallen.

* Markt für Produkte aus landwirtschaftlichem Anbau - Hier wird mehr als 90 % des Gesamtumsatzes des Marktes gemacht. Auf dem Erzeugermarkt gibt es mehr als 1.300 Händler, die zu einem großen Teil direkt an den Endverbraucher verkaufen. Die Preisschwankungen auf dem Obst- und Gemüsemarkt sind groß, sodass Auktions- und Handelspreise von Tag zu Tag unterschiedlich sind.
* Fischmarkt - Die Ware hier wird die ganze Nacht von der Süd-, der West- und der Ostküste angeliefert, und zwischen 2 Uhr und 4-5 Uhr morgens finden die Auktionen statt. Die Fischpreise schwanken nicht so stark wie die Preise für Waren aus dem Anbau, und Endverbraucher können hier normalerweise 10-20 % günstiger einkaufen als auf dem offenen Markt.
* Fleischmarkt - Der Fleischmarkt verteilt sich auf 2 Stockwerke und ist von 4 bis 22 Uhr geöffnet. Die Auktionen finden um 10:30 Uhr und 14:30 Uhr statt.

Sportpark Jamsil (서울종합운동장(잠실종합운동장))

Sportpark Jamsil (서울종합운동장(잠실종합운동장))

2.2 Km    3687     2019-11-27

25, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul
+82-2-2240-8741

Der Sportpark Jamsil liegt im Seouler Stadtteil Jamsil-dong (Bezirk Songpa-gu) und wurde im Dezember 1976 fertig gestellt. Er befindet sich direkt an der U-Bahnlinie 2 (Haltestelle Sports Complex) und ist daher leicht zu erreichen. Neben mehreren großen Sportstätten wie dem Olympiastadion, einem Baseballstadium, zwei Schwimmhallen und einer Sporthalle beherbergt er auch viele weitere Trainingsstätten und Parkanlagen.
Das Highlight des Parks ist das Olympiastadion, in dem die Eröffnungs- und Abschlusszeremonien sowie die Leichtathletik- und Fußballwettkämpfe der Asienspiele 1986 und der Sommerolympiade 1988 stattfanden. Aufgrund dieser historischen Bedeutung zieht er viele ausländische Touristen an.
Heute wird der Sportpark als Austragungsort von internationalen Fußballspielen, verschiedener Konzerte und anderen großen sportlichen und kulturellen Veranstaltungen genutzt.

Festung Mongchontoseong (몽촌토성)

Festung Mongchontoseong (몽촌토성)

2.2 Km    1300     2019-11-18

424, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul
+82-2-410-1114

Bei dem Bau der Festung Mongchontoseong wurde das Terrain der Umgebung gut genutzt und Lehm als Baustoff für die Burgmauer verwendet. Es wurde zwischen dem dritten und vierten Jahrhundert errichtet und befindet sich innnerhalb des heutigen Olympiaparks.
Die Festung ist entlang des Hügellandes der Festung Namhansanseong gebaut und zwar so, dass die inneren und äußeren Befestigungen stufenartig aussehen. In der Festung sind Artefakte der Baekje-Zeit ausgestellt, zum Beispiel Töpferwaren und andere Haushaltsartikel. Ebenfalls zu sehen sind unterirdische Wohnräume und Vorratskammern in dem Zustand, wie sie bei der Ausgrabung aufgefunden wurden.

Grand K-POP Festival (그랜드케이팝페스티벌)

Grand K-POP Festival (그랜드케이팝페스티벌)

2.3 Km    45     2015-09-03

25 Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul
• Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-2-1330

Das Ministerium für Kultur, Sport und Tourismus veranstaltet zusammen mit der Koreanischen Zentrale für Tourismus (KTO) für ausländische Besucher, die in der Zeit des Korea Grand Sale (14.08.-31.10.) in Korea sind, ein großes Hallyu-Konzert. Bei diesem Grand K-POP Festival sind Künstler wie Girls' Generation, CN Blue, Beast und viele weitere Top-Stars dabei und es gibt Nebenprogramme wie koreanisches Essen, Hanbok-Anproben und vieles mehr.

Olympiapark (올림픽공원)

Olympiapark (올림픽공원)

2.4 Km    6343     2019-11-18

424, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul
+82-2-2180-3564

Der Olympiapark ist ein beeindruckendes Freizeitgelände, in welchem historische Überreste des Baekje-Reiches und das moderne Sportgelände miteinander harmonieren. Als Hinterlassenschaft der Olympischen Spiele in Seoul von 1988 beherbergt der Park nicht nur das größte Sportgelände des Landes, sondern dient vor allem den Einwohnern als ein Ort der Ruhe und Entspannung.

Mit einer Fläche von ungefähr 1.450.000 ㎡ um die Festung Mongchontoseong und dem künstlichen See Mongchonhaeja aus der frühen Epoche des Baekje-Reichs, ist der Park in verschiedene Zonen aufgeteilt: Es gibt einen Freizeitsportpark, Kulturpark, Ökopark und einen Historienpark in Erinnerung an die geschichtliche Reichhaltigkeit des Bezirks.

Da der Park sehr groß ist und es ca. drei Stunden dauert den Park zu umrunden, ist es ratsam, sich vorher mit dem Gelände und den Routen vertraut zu machen. Um Zeit zu sparen, ist auch eine Fahrt mit der Hodori-Bahn zu empfehlen.

Seoul Jazz Festival (SJF) (서울재즈페스티벌)

Seoul Jazz Festival (SJF) (서울재즈페스티벌)

2.4 Km    598     2019-06-10

424, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-2-563-0595

Das Seoul Jazz Festival findet jeden Mai im Olympic Park in Jamsil, Songpa-gu, Seoul statt. Bei diesem Festival treten international erfolgreiche Jazz-Künstler und bekannte koreanische Musiker auf. Neben dem beeindruckenden Jazz Line-Up können Besucher aber auch viele weitere Musikgenres erleben.

Freibad im Hangang-Park Jamsil (한강시민공원 잠실수영장(실외))

1.2 Km    1076     2019-07-29

65, Hangaram-ro, Songpa-gu, Seoul
+82-421-2564

In 6 verschiedenen Parks entlang des Flussufers am Hangang in Seoul gibt es Freibäder. Sie verfügen über eine Ausstattung auf dem neuesten Stand und man kann zahlreiche Schwimmutensilien leihen. Außerdem gibt es ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken, wenn man sich vom Wasserspaß erholen möchte.

Seoul Olympic Parktel (서울 올림픽 파크텔)

2.0 Km    1015     2019-01-02

448, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul
+82-2-410-2514

Das Seoul Olympic Parktel befindet sich in einem der fünf bekanntesten Skulpturenparks der Olympischen Gedenkhalle und bietet urbanen Flair, eingebettet in einer schönen Naturlandschaft. In der Nähe befinden sich die Historische Gedenkhalle Mongchon, die Mongchon-Festung und die Gommal-Brücke. Die prähistorische Stätte Amsa-dong, Lotte World, die Bootrennarena Misari, die Anlegestelle Jamsil und ein Aquarium sind ebenfalls nicht weit entfernt.

Eislaufbahn im Olympiapark (올림픽공원 스케이트장)

2.1 Km    1473     2019-12-20

448, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul

Die Eislaufbahn im Olympiapark wird jeden Winter für Besucher geöffnet. In der Nähe befinden sich bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Olympiamuseum Seoul und das Kunstmuseum Soma.

Seoul Baekje-Museum (한성백제박물관)

2.1 Km    2026     2019-03-22

71, Wiryeseong-daero, Songpa-gu, Seoul
+82-2-2152-5800

Das seit dem 30. April 2012 geöffnete Seoul Baekje-Museum (auch Hanseong Baekje-Museum genannt), wurde von der Regierung Seouls gegründet, um Artefakte der 2.000-jährigen Geschichte Seouls zu bewahren und Licht auf die kulturelle Identität Seouls zu werfen. Das Museum befindet sich im Olympiapark mit Blick auf die Festung Monchontoseong.