Freizeit - Korea Reiseinformationen

Moontan Road (문탠로드)

Moontan Road (문탠로드)

37     2020-07-15

120, Dalmaji-gil, Haeundae-gu, Busan

Die Moontan Road am Hügel Dalmaji ist ein Wanderweg, auf dem man einen gemütlichen Spaziergang im Mondlicht machen kann. Sie besteht aus 5 verschiedenen Routen, die insgesamt ca. 1-2 Stunden in Anspruch nehmen.

Seilbahn zum Dokdo-Observatorium (독도전망대 케이블카)

Seilbahn zum Dokdo-Observatorium (독도전망대 케이블카)

1278     2020-07-09

Dodong-ri, Ulleung-eup, Ulleung-gun, Gyeongsangbuk-do
+82-54-790-6427

Die Seilbahn des Dokdo-Observatoriums ist ein Muss für Besucher, da man von hier Ausblick über die ganze Insel hat. Sie befindet sich innerhalb des Parks Dodong Yaksu und führt bis hinauf zum Gipfel Manghyangbong. Bei klarem Wetter (ca. 50 Tage im Jahr) kann man in 92 Kilometer Entfernung die Insel Dokdo sehen.

Wandern auf dem Berg Halla (Hallasan, 한라산)

Wandern auf dem Berg Halla (Hallasan, 한라산)

1627     2020-06-25

Jeju, Haean-dong
+82-64-740-6000


Der Berg Halla ist mit 1.950m der höchste Berg Südkoreas und besteht größtenteils aus Basalt. Einst ein Vulkan, beherbergt er den Kratersee Baekrokdam und ist bedeckt von einem dichten Wald aus üppigen Bäumen.

Den Berg zeichnen die majestätischen Felsen, die steilen Hänge, die prachtvollen Felsformationen und die unzähligen farbenfrohen Azaleen aus. Hallasan wird von über 360 kleineren Bergen (Oreums) umringt, dessen Anblick jedes Jahr viele Besucher anzieht. Die Oreums wurden im Jahre 1966 zum Naturschutzgebiet von Hallasan ernannt.

Auf dem Berg Halla gibt es insgesamt sechs Wanderwege. Der Seongpanak Wanderweg im Osten und der Wanderweg Gwaneumsa im Norden führen bis zum Gipfel (Baekrokdam). Diejenigen, die auf der Suche nach einem etwas einfacheren Wanderweg sind, sollten einen der kürzeren Wanderwege nehmen. Alle Wege sind unter 10km und können an einem Tag bewältigt werden. Es wird empfohlen, sich bereits früh morgens auf den Weg zu machen, falls man bis zum Gipfel wandern möchte. Man sollte sich ebenfalls über die Öffnungszeiten informieren, da die Wanderwege nur zu bestimmten Zeiten zugänglich sind.

* Wanderweg Gwaneumsa (Nord)—Wanderweg bis zum Gipfel
Dieser Weg bietet die beste Aussicht vom Berg Halla. Auf dem Weg stoßen Sie auf die Lavahöhle Gwaneumsa und das Tal Tamna. Das Tal ist besonders schön im Herbst, wenn sich die Farbe der Blätter ändern.

* Wanderweg Seongpanak (Ost)—Wanderweg bis zum Gipfel
Der relativ lange jedoch nicht so steile Wanderweg ist perfekt für Anfänger. Die großen Laubbäume spenden Schatten im Sommer und im Frühling erblühen die Azaleen und verwandeln Berg zu einer farbenprächtigen Landschaft.

* Wanderweg Eorimok (Nordwest)
Dieser Wanderweg ist relativ kurz und einfach zu begehen. Im Frühling können Sie hier satte Felder von blühenden Azaleen betrachten. Vom Steinweg bis nach Mansedongsan haben Besucher die Möglichkeit, ein atemberaubendes Panorama zu bestaunen und die Oreums, die Wahrzeichen der Insel, zu sehen.

* Wanderweg Yeongsil (Südwest)
Dies ist der kürzeste Wanderweg. Jedoch können Sie hier die spektakulären Felsformationen Yeongsilgiam sehen. Auch hier erblühen im Frühling die Azaleen und ab Oktober verfällt die Landschaft dem dynamischen Wandel des Herbstes.

Phoenix Snow Park (휘닉스 스노우파크)

Phoenix Snow Park (휘닉스 스노우파크)

3466     2020-05-18

174, Taegi-ro, Pyeongchang-gun, Gangwon-do
+82-1588-2828

Der Phoenix Park ist von Seoul aus in ca. 1 Stunde und 50 Minuten zu erreichen und ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel für die ganze Familie. Innerhalb des Resortkomplexes gibt es unter anderem das Ski-Resort Phoenix Snow Park, das mit hervorragender Schneequalität und 21 Skipisten größten Winterspaß für Anfänger bis Profis verspricht. Seit 2003 gibt es auch verschiedene Pisten für Snowboardfahrer.

Eislaufbahn der Korea University (고려대학교 아이스링크)

Eislaufbahn der Korea University (고려대학교 아이스링크)

1334     2020-05-11

145, Anam-ro, Seongbuk-gu, Seoul
+82-2-3290-4243

Die Eislaufbahn der Korea University ist das ganze Jahr hinüber unabhängig vom Wetter nutzbar, da sie sich innerhalb des Universitätsgebäudes befindet.

Küstenrailbike Samcheok (삼척 해양레일바이크)

Küstenrailbike Samcheok (삼척 해양레일바이크)

585     2020-05-08

2, Gongyangwang-gil, Samcheok-si, Gangwon-do

Das Küstenrailbike Samcheok ist Koreas einziges Küstenrailbike und verläuft über ca. 5,4 km mit zwei parallelen Schienen direkt an der Küste. Entlang des Weges trifft man auf Kiefernwälder und interessante Felsformationen sowie Tunnel. Die Strecke ist perfekt, um tolle Erinnerungen mit Familie, Freunden oder Partner zu machen.

E-World Rodelhänge (이월드 눈썰매장)

E-World Rodelhänge (이월드 눈썰매장)

98     2020-05-04

Daegu, Dalseo-gu, Duryu-dong
+82-53-620-0001

E-world hat verschiedene Arten von Rodelhängen, darunter einen glockenförmigen Rodelhang, einen Schnee-Jet-Rodelhang und einen Rodelhang für Kinder. Der glockenförmige Hügel hat eine Länge von 150 m, ist 20 m weit und bietet bis zu 30 Personen Platz, um gleichzeitig zu starten. Den größten Nervenkitzel bietet der 120 m lange und 20 m breite Schnee-Jet-Hang, welcher erst vor kurzem eröffnet wurde. Der Fokus beim Rodelhang für Kinder liegt auf der Sicherheit und bietet der ganzen Familie Spaß im Schnee. Um den Schnee in bestem Zustand zu erhalten, werden die neuesten Schneeräum- und Schneeproduktionsgeräte verwendet.

Kasino Kangwon Land (강원랜드 카지노)

Kasino Kangwon Land (강원랜드 카지노)

1677     2020-04-29

Gangwon-do, Jeongseon-gun, Sabuk-eup, High1-gil, 265
+82-1588-7789

Das Kasino Kangwon Land ist das erste Kasino Koreas zu dem auch Koreanern der Eintritt gewährt wird, was nur durch ein besonderes Gesetz möglich war. Kangwon Land ist ein Hotelresort bestehend aus 199 Zimmern und einem hervorragenden Kasino mit 960 Spielautomaten und 100 Spieltischen mit qualifizierten Dealern. Wie bei großen Kasinos üblich, werden auch hier Getränke umsonst ausgeschenkt.

Schlittenbahn in Gapyeong (가평사계절썰매장)

1110     2020-08-04

5-20, Gitdaebong-gil, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

Die Schlittenbahn von Gapyeong liegt In einer malerischen Naturlandschaft in Gyeonggi-do, nahe eines klaren Bergbaches und des Flusses Jojongcheon. Hier können Besucher das ganze Jahr über Rodeln, denn im Sommer wird hier eine Wasserrutschbahn, im Winter eine Schlittenbahn angeboten, die Spaß und gute Laune für die ganze Familie bieten. Die Anlage bietet Rodelhänge für Anfänger und Fortgeschrittene und ein Laufband erleichtert den Rodlern das mühsame Hinaufsteigen des Hügels. Außerdem gibt es Verkaufsstände, Rastplätze, Umkleideräume, Duschen, Schwimmbecken für Nichtschwimmer und Schwimmer, Schattenspender und mehr.

Schlittenbahn im Koreanischen Volkskundedorf (한국민속촌 눈썰매장)

1539     2020-06-24

90, Minsokchon-ro, Giheung-gu, Yongin-si, Gyeonggi-do
+82-31-288-0000

Das Besondere an der Schlittenbahn am Volkskundedorf ist wie der Name schon sagt die Möglichkeit, Unterhaltung und Tradition gleichzeitig zu genießen. Es gibt jeweils eine Schlittenbahn für Erwachsene und Kinder, zudem ist bestens für die Sicherheit beim Schlittenfahren gesorgt.

Gaya Country Club in Gimhae (가야컨트리클럽)

1396     2020-06-24

Gyeongsangnam-do, Gimhae-si, Sambang-dong
+82-55-337-0091

Der Gaya Country Club ist ein riesiger Golfplatz, der über sechs Plätze mit insgesamt 54 Löchern (45 Löcher exklusiv für Mitglieder, 9 Löcher für Nichtmitglieder). Von den sechs Plätzen (Sineo, Nakdong, Gimhae, Suro, Garak und der öffentliche Platz) ist Sineo der Platz, der aufgrund seiner landschaftlichen Eigenschaften als 'feminin' bezeichnet wird. Von Nakdong hingegen wird gesagt, es sei ein 'maskuliner' Platz, da er sich an den Klippen befindet und vergleichsweise groß ist.
Der Gaya Country Club wird in Verbindung mit dem Gaya Land betrieben, welches eine Unterhaltungseinrichtung ist, die über ein Jugendtrainigszentrum, einen Swimming Pool, einen Tennisplatz, ein Lernzentrum und einen Zeltplatz verfügt.

Gonpo-Fähre Taejongdae (태종대 곤포유람선)

3308     2020-06-02

24, Jeonmang-ro, Yeongdo-gu, Busan
+82-51-405-2900

Mit der Gonpo-Fähre kann man eine Fahrt am malerischen Taejongdae und um die Insel Achiseom herum machen.