Strand Dolmeori (돌머리해변) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Strand Dolmeori (돌머리해변)

Strand Dolmeori (돌머리해변)

0m    620     2021-10-26

614, Jupo-ro, Hampyeong-gun, Jeollanam-do
+82-61-322-0011

Der Strand Dolmeori (wortwörtlich "Felskopf") erhält seinen Namen aufgrund seiner felsigen Landschaft und liegt am westlichsten Ende von Hampyeong-eup in Jeollanam-do. Das seichte Wasser macht ihn zu einem beliebten Ausflugsort für Familien.

Seewasser-Bad Hampyeong (함평해수찜)

Seewasser-Bad Hampyeong (함평해수찜)

2.6 Km    1558     2019-11-25

Sinheungmaeul, Gungsan-ri, Sonbul-myeon, Hampyeong-gun, Jeollanam-do
+82-61-322-9900

Hampyeong’s ‘Haesujjim’ ist eine medizinische Behandlungsmethode, die seit den 1800er Jahren sehr bekannt ist. Nährstoffe werden zu dem Seewasser hinzugefügt und dann zum Baden erwärmt, wodurch ein Seewasser-Bad entsteht, dass die Vorteile aus heißen Quellen und Baden vereint werden. Dieses Bad ist besonders beliebt bei Hausfrauen, da es bewiesen wurde, dass es eine hilfreiche Behandlung gegen Nervenkrankheiten, Beschwerden nach dem Gebären, Arthritis und Hautentzündungen ist.

Hampyeong Cheonji Hanu Plaza (함평천지한우프라자)

Hampyeong Cheonji Hanu Plaza (함평천지한우프라자)

7.5 Km    822     2019-12-23

42, Seobu-gil, Hampyeong-eup, Hampyeong-gun, Jeollanam-do
+82-61-323-3366

Run by the Hampyeong National Livestock Cooperative Federation, Hampyeong Cheonji Hanu Plaza offers visitors a taste of Hanu (Korean beef) that is produced in Cheonji, Hampyeong.

It is located in front of the Hampyeong Expo Park, the venue of the Hampyeong Butterfly Festival and the Hampyeong Grand Chrysanthemum Festival. It consists of large seminar rooms to accommodate workshops, family parties, etc.

Hampyeong Schmetterlingsfestival (함평 나비대축제)

Hampyeong Schmetterlingsfestival (함평 나비대축제)

7.8 Km    1527     2021-04-01

27, Gonjae-ro, Hampyeong-gun, Jeollanam-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-61-320-0011

Das Hampyeong Schmetterlingsfestival zeigt wissenshungrigen Besuchern auf verschiedenen Austellungen besonders prächtige Schmetterlingsarten. Hier kann man verschiedene Schmetterlinge in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und Erlebnisprogramme, Aufführungen und mehr rund um Schmetterlinge genießen.

Expopark Hampyeong (함평엑스포공원)

Expopark Hampyeong (함평엑스포공원)

7.8 Km    1204     2020-07-23

27, Gonjae-ro, Hampyeong-gun, Jeollanam-do

Der Expopark in Hampyeong hat sich seit der Schmetterlings- und Insektenexpo 2008 zu einer repräsentativen Öko-Sehenswürdigkeit in Asien entwickelt und bietet Besuchern eine große Auswahl an ökologischen Erlebnis- und Tourprogrammen.
Der Park besteht aus 11 Ausstellungszentren und anderen Themenzonen, darunter ein Gartenbau-Therapiezentrum, eine Ökoschule für Pflanzen und Insekten, ein Käferdorf, ein Ökozentrum für Schmetterlinge und Insekten, Schmetterlings- und Insektenausstellungen, ein Wissenschaftsmuseum zu Süßwasserfischen, ein Schmetterlingspark und eine Erfahrungszone, die über Sumpfgebiete informiert.

Ökopark Hampyeong (함평 자연생태공원)

Ökopark Hampyeong (함평 자연생태공원)

7.8 Km    1544     2021-03-31

1398-77, Hakdong-ro, Daedong-myeon, Hampyeong-gun, Jeollanam-do
+82-61-320-3530

Der Ökopark Hampyeong ist ein Schutzgebiet für seltene Schmetterlingsarten und lokale Blumen. Er wurde für Familien gestaltet und bietet Erlebnisprogramme, bei denen Besucher die Natur erleben können.
Der Park ist in verschiedene Themenbereiche eingeteilt, mit begleitenden pädagogischen und praktischen Aktivitäten. Er ist zudem ein guter Ort, um einfach zu entspannen.

Strand Tommeori (톱머리 해수욕장)

Strand Tommeori (톱머리 해수욕장)

14.0 Km    1050     2021-07-12

66, Tommeori-gil, Muan-gun, Jeollanam-do

Der Strand Tommeori ist bekannt für die starken Gegensätze seiner Gezeiten, die bei Ebbe eine endlose Spanne weißen Sandstrandes preisgeben. Zusammen mit den dichten Bäumen eines verlockenden Pinienwaldes erwartet den Besucher ein atemberaubender Anblick.

Mopyeong-Dorf (모평마을)

Mopyeong-Dorf (모평마을)

15.8 Km    291     2020-03-31

80, Sangmo-gil, Hampyeong-gun, Jeollanam-do

Das Mopyeong-Dorf bietet einen Einblick in Geschichte, Tradition und Natur. Es besteht aus vielen wunderschönen traditionellen Hanok-Häusern, sowie einem üppigen Wald entlang des Flusses Haebocheon. Einige der Hanok-Häuser werden als Unterkünfte für Touristen angeboten.

Tempel Yeonggwang Bulgapsa (불갑사(영광))

Tempel Yeonggwang Bulgapsa (불갑사(영광))

15.9 Km    1167     2021-02-25

450, Bulgapsa-ro, Bulgap-myeon, Yeonggwang-gun, Jeollanam-do
+82-61-350-4889

Der Tempel Bulgapsa in Yeonggwang, Jeollanam-do, ist der erste buddhistische Tempel Koreas. Mönch Marananta, der erste indische Mönch, der den Buddhismus nach Korea brachte, soll den Tempel im Jahre 384 errichtet haben. 
Die Haupthalle Daeungjeon wurde als nationaler Schatz Nr. 830 ernannt. Die Motive an den Türen der Halle sind bekannt für ihr schönes Design. Der Tempel hat außerdem andere bekannte Gebäude wie der Pavillon Manseru, die Halle Myeongbujeon und der Schrein Ilgwangdang.