Freizeit - Korea Reiseinformationen

Wanderweg Incheon Gaehang Nuri-gil ([인천 개항 누리길] 1시간 코스)

Wanderweg Incheon Gaehang Nuri-gil ([인천 개항 누리길] 1시간 코스)

30341     2022-05-24

269, Jemullyang-ro, Jung-gu, Incheon

Der Wanderweg Incheon Gaehang Nuri-gil bietet die Möglichkeit, die über 100-jährige Geschichte und Kultur der Eröffnung des Hafens Incheonhang genauer kennen zu lernen. Der Weg, auch Olle-gil Incheons genannt, ist seit 2006 geöffnet und zählt zu einer der repräsentativen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es gibt insgesamt drei verschiedene Strecken, von denen die einstündige Route am Bahnhof Incheon beginnt und unter anderem zu Chinatown, dem Jjajang-Museum, der Art Platform und weiteren interessanten Orten führt.

Waldweg Saryeoni (사려니숲길)

Waldweg Saryeoni (사려니숲길)

1536     2022-05-23

Gasi-ri, Pyoseon-myeon, Seogwipo-si, Jeju-do

Der Waldweg Saryeoni führt durch einen japanischen Zedernwald, der zwischen den Bergen Mulchatoreum und Saryeonioreum wächst. Neben japanischen Zedern wachsen hier auch japanische Eichen, Hainbuchen, Storaxbäume, Hinoki-Bäume und weitere Baumarten. Der Waldweg ist gut erhalten und ein beliebter Ort unter Wanderern.

Flying Buyeo (부여하늘날기)

Flying Buyeo (부여하늘날기)

23     2022-03-29

12, Seongwang-ro 173beon-gil, Buyeo-eup, Buyeo-gun, Chungcheongnam-do

Bei Flying Buyeo kann man in einem Heißluftballon 7-8 km hoch über die Stadt von Buyeo fliegen und dabei einen wunderschönen Ausblick auf die historischen Gebiete der Baekje-Zeit wie den Felsen Nakhwaam und den Teich Gungnamji genießen.

Surfyy Beach Yangyang (서피비치, 서핑(양양))

Surfyy Beach Yangyang (서피비치, 서핑(양양))

2590     2022-03-29

119, Hajodaehaean-gil, Hyeonbuk-myeon, Yangyang-gun, Gangwon-do

Surfyy Beach ist ein 1 km langer Abschnitt nördlich des Strandes Hajodae, das speziell fürs Surfen angelegt wurde. Hier wird die "Surf School" mit professionellen Lehrern und über 1.000 Surfausrüstungen betrieben. Es gibt Kurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, die über die offizielle Homepage gebucht werden können. Neben Surfing sind auch weitere Arten von Wassersport wie Surf Yoga, Longboard und Schnorcheln möglich. Der Eintritt zum Strand ist kostenlos, für die Nutzung der Einrichtungen (Bean Bag Zone, Hammock Zone, Chilling Zone, Sunbed Zone etc.) muss man jedoch einen Surfyy Pass kaufen.

Aeromaster Damyang (에어로마스터 담양)

Aeromaster Damyang (에어로마스터 담양)

17     2022-03-28

156-46, Damsun-ro, Damyang-gun, Jeollanam-do

Der Flugverein Aeromaster bietet neben Flugausbildungen auch Flugerlebnisse, Luftaufnahmen und weitere Dienste an und besitzt die meisten Flieger in Korea. Er hat Filialen in Hwaseong, Gyeonggi-do und Damyang, Jeollanam-do.

Mancheonha Skywalk (만천하 스카이워크)

Mancheonha Skywalk (만천하 스카이워크)

2515     2022-03-23

10, Otbawi-gil, Danyang-gun, Chungcheongbuk-do

Der Mancheonha Skywalk befindet sich hoch auf den Klippen am Fluss Namhangang in Danyang-gun und bietet die Möglichkeit, 80-90 Meter über dem Wasser zu laufen und Nervenkitzel zu genießen. In der Nähe des Skywalks befinden sich auch eine 980 m lange Zipwire-Strecke oder der 1.000 m lange Alpine Coaster.

Baekmagang Leisure Park (백마강레저파크)

Baekmagang Leisure Park (백마강레저파크)

3083     2022-03-23

234-2, Hoam-ri, Buyeo-gun, Chungcheongnam-do

Im Baekmagang Leisure Park in Buyeo kann man das ganze Jahr über Camping genießen. Im Sommer werden außerdem Wassersportaktivitäten wie Wasserski, Wakeboarding etc. sowie ein Freibad betrieben.

Sporthalle Jangchung (장충체육관)

Sporthalle Jangchung (장충체육관)

1241     2022-03-18

241, Dongho-ro, Jung-gu, Seoul

Die Sporthalle Jangchung ist das erste Indoor-Sportkomplex Koreas und wurde im Februar 1963 eröffnet. Hier werden neben Sportveranstaltungen auch Konzerte und Kulturaufführungen veranstaltet.

Eislaufbahn am Seoul Plaza (서울광장 스케이트장)

Eislaufbahn am Seoul Plaza (서울광장 스케이트장)

2317     2022-03-18

110, Sejong-daero, Jung-gu, Seoul

Der Seoul Plaza wurde im Jahre 2004 geschaffen und bietet kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte und Ausstellungen. Im Winter verwandelt er sich in eine Eislaufbahn und ist zu dieser Zeit eine der beliebtesten Ausflugsorte. Es gibt eine Bahn für Anfänger und eine für Fortgeschrittene sowie einen Schlittschuhverleih, Ruheplätze und mehr.

Hallasan Trekking (한라산 트레킹)

Hallasan Trekking (한라산 트레킹)

1724     2022-03-15

2070-61, 1100-ro, Jeju-si, Jeju-do

Der Berg Hallasan entstand durch einen Vulkanausbruch und hat daher im Vergleich zu Bergen auf dem Festland eine andere Topographie. Hier gibt es vier Wanderwege, die aufgrund ihrer relativ kurzen Strecke von bis zu 10 km für Tageswanderungen geeignet sind. Da die Strecken gut angelegt sind, kann man auch alleine sorgenlos wandern. Aufgrund von Wetterumschwung und starkem Wind sollte man allerdings angemessen ausgerüstet sein.

Schlittenbahn im E-World (이월드 눈썰매장)

Schlittenbahn im E-World (이월드 눈썰매장)

103     2022-03-04

200, Duryugongwon-ro, Dalseo-gu, Daegu

Das E-World wurde im Jahre 1995 eröffnet und wird jedes Jahr von durchschnittlich 3 Millionen Menschen besucht. Die Schlittenbahn bietet nicht nur Winterspaß, sondern wird auch im Sommer für Schlittenfahren auf dem Gras angeboten.

Ski-Resort O2 (오투리조트 스키장)

Ski-Resort O2 (오투리조트 스키장)

2078     2021-12-28

861, Seohak-ro, Hwangji-dong, Taebaek-si, Gangwon-do

Das Ski-Resort O2 befindet sich im beliebten Skigebiet Taebaek, wo der Schnee am frühesten und längsten fällt. Innerhalb des Ski-Resorts gibt es außerdem auch einen Kinderpark und Schlittenbahnen.