Romantischer Markt Chuncheon (ehemaliger Jungang-Markt) (춘천 낭만시장 (구. 중앙시장)) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Romantischer Markt Chuncheon (ehemaliger Jungang-Markt) (춘천 낭만시장 (구. 중앙시장))

Romantischer Markt Chuncheon (ehemaliger Jungang-Markt) (춘천 낭만시장 (구. 중앙시장))

0m    1328     2020-04-02

13-2, Jungnim-dong, Chuncheon-si, Gangwon-do

Der Romantische Markt Chuncheons ist ein traditioneller Markt, der Hanbok, Taschen, Kleidung, Elektroartikel, Schmuck und Lebensmittel verkauft. Die moderne Erscheinung des Markts entstand aufgrund eines Projekts zur Weiterentwicklung im Jahre 2002.
Der Markt wurde besonders durch die koreanische TV-Serie "Winter Sonata" berühmt, und viele Besucher aus Japan und Südostasien kommen nach Chuncheon, um sich den Markt anzuschauen.

Dakgalbi-Straße Myeongdong (Chuncheon) (춘천 명동 닭갈비 골목)

Dakgalbi-Straße Myeongdong (Chuncheon) (춘천 명동 닭갈비 골목)

169m    3475     2016-09-23

Joyang-dong, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-250-3089

Wenn man in die berühmten Seitenstraßen Chuncheons sieht, kann man leicht erkennen, was das beliebteste Gericht der Gegend ist. Der Name des Gerichts ist Dakgalbi, scharf angebratenes Hühnchen mit Gemüse. Das zweite berühmte Gericht dieser Gegend ist Makguksu, kalte Buchweizennudeln.
In Chuncheon gibt es eine sehr berühmte Shoppingstraße, die die Ansässigen oft das Myeong-dong von Chuncheon nennen (nach Myeongdong, dem berühmten Einkaufsviertel in Seoul).
Dakgalbi wird zubereitet, indem man zerstückeltes Hühnchen in scharfer Pepperonipaste und feurigen Gewürzen für einen Tag mariniert. Weißkohl, grüne Zwiebeln, Süßkartoffeln und zylinderförmige Reiskuchenstückchen werden hinzugefügt, und alles zusammen in eine große eiserne Gußpfanne gegeben. Das Gericht wird gewöhnlich direkt am Tisch zubereitet. Heutzutage wird meist die knochenlose Variante bevorzugt. Dakgalbi kann alleine, oder in Salatblätter eingewickelt, genossen werden, was dem ganzen etwas Frische verleiht. Wenn der Großteil des Dakgalbi verzehrt wurde, wird Reis in die Pfanne mit der übrigen Soße gegeben, vermischt und angebraten. Man bestellt soviele Portionen wie Personen essen. Meist bekommt man sehr große Portionen, deswegen ist es oftmals empfohlen, nur zwei Portionen zu bestellen, wenn man zu dritt ißt.
Die Chuncheon-Region ist seit Jahren bekannt für ihre vielen Geflügelfarmen - ein Grund für die Popularität des Dakgalbis hier. Die berühmte Shoppingstrasse in Chuncheon startete mit nur zwei oder drei Dakgalbi-Restaurants, heute sind es um die 25. Wegen der Nähe der Restaurants sind die Preise fast überall die gleichen.

Myeongdong 1(Il) Beonji Dakgalbi (명동1번지닭갈비)

Myeongdong 1(Il) Beonji Dakgalbi (명동1번지닭갈비)

195m    256     2020-03-27

7, Geumgang-ro 62beon-gil, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-256-6448

Myeongdong 1 Beonji Dakgalbi is located on the famous Chuncheon Myeongdong Dakgalbi Street in the lake city of Chuncheon. The restaurant’s main menu is makguksu (cold buckwheat noodles) and dakgalbi, both specialties of Chuncheon that are hearty and delicious!

The chopped chicken used to make dakgalbi is 100% domestically produced and is served with fresh vegetables and the restaurant’s signature seasoning. Makguksu, another well-known local specialty, is buckwheat noodles served in cold broth with seasoning on top.

Myeongdong-Straße in Chuncheon (춘천 명동거리)

Myeongdong-Straße in Chuncheon (춘천 명동거리)

225m    2725     2019-10-31

Joyang-dong, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-250-3089

Diese beliebte Straße liegt im Herzen von Chuncheons Innenstadt. Fast-Food-Restaurants, Kinos, Nachtclubs und vieles mehr füllen die Straßen dieser hippen Gegend. Die Straße war ursprünglich unter dem Namen Joyangdong-Straße bekannt. Der aktuelle Name, Myeongdong-Straße, kommt von Seouls hippestem Shoppingviertel Myeongdong.

Die berühmte Essenstraße mit den vielen hervorragenden Dakgalbi-Restaurants (닭갈비, Hühnerfleischpfanne) befindet sich gleich hinter dieser Straße. Der Jungang-Markt, und der Untergrund-Shoppingbereich von Chuncheon sind zwei der beliebtesten Plätze hier: Den Jungang-Markt gibt es seit 1962, und er wurde schnell zum größten allgemeinen Markt der Gegend mit einem Warensortiment von koreanisch traditionellen Hanbok-Gewändern bis hin zu Kleidungsstücken für Personen mittleren Alters. Der Untergrund-Shoppingbereich hat viele Plätze zum Essen und sämtliche Läden für Kleidung, Handtaschen, Schuhe und Accessoires. Mit über 300 Geschäften ist diese Marktgegend viel größer und lebhafter als die Myeongdong-Straße.

Einige Szenen der beliebten TV-Serie „Gyeoul Yeonga“ (Winter Sonata) wurden hier gefilmt.

Chuncheon Art Festival (춘천아트페스티벌)

Chuncheon Art Festival (춘천아트페스티벌)

617m    466     2020-10-27

112, Chuncheon-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-33-251-0545

Das Chuncheon Art Festival findet seit dem Jahre 2001 jeden August statt. Viele verschiedene Künstler nehmen bei dem Festival mit dem Thema "Talentspende" teil und so sind alle Aufführungen kostenlos.

Chuncheon Mime Festival (춘천마임축제)

Chuncheon Mime Festival (춘천마임축제)

757m    3703     2020-09-15

112, Chuncheon-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-33-242-0585

Das Chuncheon Mime Festival bietet begeisternde und innovative Pantomime und Straßenkunst, die das Talent der Darsteller hervorheben. Chuncheon ist von Seoul aus sehr einfach zu erreichen, da regelmäßig Züge und Busse fahren und die Reisedauer nur ungefähr zwei Stunden beträgt.

Bahnhof Chuncheon (춘천역)

Bahnhof Chuncheon (춘천역)

1.1 Km    1520     2016-12-12

1, Pyeonghwa-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do

Der Bahnhof Chuncheon, der in der Gegend liegt, die während der Goryeo-Dynastie als Gwanghaeju oder Chunju bekannt war, nahm seinen aktuellen Namen im Jahr 1413 an. Der Name Chuncheon kommt con cheon (Fluss), der beginnt zu fließen, wenn im chun (Frühling) das Eis und der Schnee des Winters verschwinden. Chuncheon ist ein sino-koreanisches Wort und der rein Koreanische Name der Gegend lautet Bom-Nae, was Duft des Frühlings bedeutet.

Jasmine (쟈스민)

Jasmine (쟈스민)

1.3 Km    103     2020-06-01

14, Umuk-gil 74beon-gil, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-241-5453

Since opening in 1999, the owner of Jasmine has been the talk of the town because of his good nature. He had been featured in the local newspapers for his good deeds, such as providing food to neighbors in need and offering scholarship money to students from unprevileged families, with the belief that people should share even in general tough times.

The owner is very enthusiastic about serving customers the right way. He even hired a Chinese cook for tourists from China and Taiwan who came to Chuncheon because of Hallyu, or the Korean wave. In addition to authentic Chinese dishes for Chinese customers, the restaurant also serves other types of Chinese dishes that suit the tastes of Koreans. With the management philosophy that fresh ingredients are a must in bringing out the best flavor, the restaurant owner uses seafood from Mokpo and vegetables from Chuncheon in preparing delicious Chinese dishes for customers. The owner even holds a meeting every morning with the staff to provide better dishes and service.

Volksflohmarkt Chuncheon (5-Tage-Markt) (춘천 풍물시장 / 풍물장 (2, 7일))

Volksflohmarkt Chuncheon (5-Tage-Markt) (춘천 풍물시장 / 풍물장 (2, 7일))

1.4 Km    141     2020-10-23

2352-20, Yeongseo-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do

Der Volksflohmarkt Chuncheon wurde von ca. 80 Straßenverkäufer aus Chuncheons zentralen Bezirken wie Myeong-dong und dem Jungang-Markt eröffnet, als diese in die Gegend am Bach Yaksacheon umzogen. Derzeit betreiben hier etwa 140 Verkäufer ihre Geschäfte. Am 2. und 7. eines jeden Monats können Besucher nicht nur landwirtschaftliche Produkte aus der Region Chuncheon sondern auch von außwärtigen Verkäufern erwerben, was den Markt zu einem tollen traditionellen Markt macht.

Skulpturenpark Gongjicheon (공지천 조각공원)

Skulpturenpark Gongjicheon (공지천 조각공원)

1.5 Km    1466     2020-03-16

25, Ethiopia-gil, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-250-4312

Der Skulpturenpark (ursprünglich Gongji-Park) ist nah am Fluss Gongjicheon gelegen und wird seit 1997 mit Skulpturen verziert. In der Nähe befindet sich das Gongjicheon-Resort, das mit einer Freilichtbühne und einem Wasserfall ausgestattet und als Unterhaltungsort bekannt ist, an dem man mit der ganzen Familie oder mit Freunden viel Spaß haben kann. Eines der beliebtesten Programmpunkte des Parks ist und bleibt der Wassersport, den man direkt am nahegelegenen Fluss genießen kann. Jährlich finden im Park und am Fluss Gongjicheon zahlreiche kulturelle Events statt, unter anderem die "Spring Art Performance" sowie das sogenannte "Soyangjae Chuncheon Poetry Recital", bei dem die Teilnehmer bei einem Gedichtvortrag ihre Begabungen unter Beweis stellen können. Zu weiteren in der Nähe befindlichen Attraktionen gehören das Kinderzentrum und das Kriegerdenkmal.

Gongjicheon Resort (공지천(황금비늘테마거리))

Gongjicheon Resort (공지천(황금비늘테마거리))

1.5 Km    2365     2020-04-20

25, Ethiopia-gil, Chuncheon-si, Gangwon-do

Das Gongjicheon Resort bietet unter anderem einen Skulpturenpark, einen Brunnen, eine Freilichtbühne sowie einen See, mit wunderschönem Ausblick auf die Insel Jungdo und den See Uiamho.

Kunstgalerie Chuncheon (춘천미술관)

639m    850     2020-10-23

71, Seobudaeseong-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do

Die Kunstgalerie Chuncheon wurde im Jahre 1995 im Ausstellungsraum des Kinderzentrums in Samcheon-dong eröffnet, dank der Bemühungen der Chuncheon Fine Art Association, aus Chuncheon eine Kunst- und Kulturstadt zu machen. Sie bietet lokalen Künstlern einen Ort, um ihre Kunstwerke auszustellen.