Myeongnyang Daecheop Festival (명량대첩축제) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Myeongnyang Daecheop Festival (명량대첩축제)

Myeongnyang Daecheop Festival (명량대첩축제)

0m    21160     2021-09-03

12-36, Gwangwang leisure-ro, Haenam-gun, Jeollanam-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-61-286-5265

Die Region Jeollanam-do veranstaltet jedes Jahr das Myeongnyang Daecheop Festival in Erinnerung an den Sieg von Admiral Yi Sun-sin bei der Großen Schlacht von Myeongnang. Verschiedene Programme bieten Besuchern die Möglichkeit, dieses historische Event zu erleben.

Oceano Blanco Beach (오시아노 블랑코비치)

11.4 Km    80181     2016-09-05

552, Sia-ro, Hwawon-myeon, Haenam-gun, Jeollanam-do

Der Strand Blanco Beach, der der größte künstliche Strand Asiens, liegt innerhalb des Oceano Tourismuskomplexes in Hwawon-myeon, Haenam-gun, Jeollanam-do. Durch Barrieren unter Wasser wurde das Wasser eingeschlossen und Sand aufgehäuft, wodurch ein ungefähr 1 km langer künstlicher Strand entstand, an dem man 24 Stunden am Tag, unabhängig von Ebbe und Flut, schwimmen kann. Während der Strand geöffnet ist, werden verschiedene Aktivitäten, wie Beach Volleyball und Futsal-Wettbewerbe angeboten. Außerdem kann man an Wasser-Freizeitaktivitäten, wie Bananenboot oder Jet-Ski fahren, und an Mitmach-Programmen, wie Fische mit bloßen Händen fangen oder Angeln, teilnehmen. Am Blanco Beach kann man nicht nur das Schwimmen und Baden genießen, sondern auch in den Parks in der Umgebung seine Freizeit verbringen und verschiedene Aufführungen und Events erleben.

Tempel Jindo Ssangyesa (쌍계사(진도))

Tempel Jindo Ssangyesa (쌍계사(진도))

11.8 Km    4305     2020-03-18

299-30, Ullimsanbang-ro, Uisin-myeon, Jindo-gun, Jeollanam-do
+82-61-542-1165

Der Tempel Jindo Ssanggyesa liegt zwischen zwei Tälern und grenzt an den Berg Cheomchalsan im Norden. Er ist der älteste Tempel Jindos und daher kulturell sehr wertvoll.

Jindo Ullimsanbang (진도 운림산방)

Jindo Ullimsanbang (진도 운림산방)

12.0 Km    6654     2022-06-08

315, Ullimsanbang-ro, Uisin-myeon, Jindo-gun, Jeollanam-do

Das Haus Ullimsanbang befindet sich am Fuße des Berges Cheomchalsan, nördlich am Tempel Ssanggyesa, und war einst Heimat des berühmten Künstlers Heo Yu.
Es wurde nach der romantischen Landschaft der Berggipfel in der Umgebung Cheomchalsans benannt, die dunstig inmitten der Nebel erscheinen. Heo Yus Schriften zufolge beherbergte "Mongyeonrok" einst zahlreiche blühende Blumen und Bäume, durch lang andauernde Vernachlässigung unkenntlich, bevor sie von seinem Enkel Heo Geon im Jahre 1982 restauriert wurden.
Ullimsanbang ist ein C-förmiges Haus mit einem Ziegeldach, das aus einen Arbeitsraum und zahlreichen Zimmern besteht. Es beherbergt ein Landhaus aus Holz am hinteren Ende und die Gedenkstätte So-Chi (Künstlername von Heo Yu), und viele der Kunstwerke der Familie sind hier ausgestellt.

Nokjin-Observatorium (녹진전망대)

Nokjin-Observatorium (녹진전망대)

1.2 Km    3766     2015-06-18

124, Songsan-gil, Gunnae-myeon, Jindo-gun, Jeollanam-do
+82-61-542-0088

Das Nokjin-Observatorium befindet sich auf dem Berg Manggeumsan und bietet einen Panoramablick über die Brücke Jindo und die Attraktionen in der Umgebung. Das Observatorium ist über einen leichten Anstieg zum Aussichtspunkt zu erreichen. Von dort bietet sich ein wunderbarer Ausblick über die Myeonnyang-Meeresenge und die Jindo-Brücke. Wer über die Jindo-Brücke auf die Insel kommt, kann über eine Straße an der Seite des Berges direkt zum Observatorium gelangen. Die Straße führt von dort aus weiter nach Byeokpajin, eine der Gedenkstätten für den berühmten Admiral Yi Sun-shin.

Tourismuskomplex Hwawon Oceano (화원 오시아노 관광단지)

Tourismuskomplex Hwawon Oceano (화원 오시아노 관광단지)

13.2 Km    1014     2021-02-17

552, Sia-ro, Haenam-gun, Jeollanam-do
+82-61-534-6790

Der Tourismuskomplex Hwawon Oceano ist eine tolle Anlage für Entspannung und Spaß, darunter mit einem Golfplatz, einem Auto-Campinplatz und vielem mehr.

Hunderasse Jindogae (진도의 진도개)

13.6 Km    4192     2016-09-05

Jindo-eup, Jindo-gun, Jeollanam-do

Die Hunde von Jindo sind Koreas repräsentative Hunderasse. Sie sind widerstandsfähig und ihrem Besitzer ein Leben lang treu. Zudem verfügen sie über einen exzellenten Hör- und Geruchssinn. Die Jindogae sind als eigenständige Rasse bei der Welthundezuchtvereinigung sowie dem bedeutenden englischen Kennel-Club anerkannt. Im Zuchtverband auf Jindo können Sie die Tiere selbst einmal kennenlernen.

* Geschichten rund um den Jindogae
Im Jahr 1993 sorgte ein fünfjähriger Jindo-Hund im ganzen Land für Aufsehen. Nachdem er verkauft worden war, versuchte er verzweifelt zu seinem alten Frauchen zurückzukommen und lief über 7 Monate lang eine Strecke von fast 2.000 Kilometern mehrmals quer durchs Land, um schließlich auf Jindo seine alte Besitzerin ausfindig zu machen. Erst nachdem der Hund wieder unter der Obhut seiner gutmütigen Besitzerin war, wurde der Hund schwanger. Nach einigen glücklichen Jahren verschied der Hund schließlich im Alter von 12 Jahren. Die Nachkommen des treuen Hundes werden heute von der Zuchtverwaltung auf Jindo betreut.

* Zuchtverwaltung Jindo
In diesem Komplex befinden sich ein Büro, ein PR-Zentrum, ein Forschungskomplex, ein Zuchtbetrieb, ein Trainingsgelände und viele andere Einrichtungen, die im Zusammenhang mit Koreas treuesten stehen. Hier werden Zuchtstandards entwickelt, Rettungshunde ausgebildet, DNA-Analysen durchgeführt usw.

* Rasseschau von Jindo
Die wichtigste Rassezuchtschau Koreas findet jedes Jahr in der Heimat der Jindo-Hunde, auf der Insel Jindo statt. Dann versammeln sich alle Hundeliebhaber des Landes und küren den besten Zucht-Jindogae. Begleitet wird das Spektakel von traditionellen Aufführungen, Ausstellungen und einer Produktschau. Die Zuchtschau findet jedes Jahr Anfang November zeitgleich mit dem Jindo-Arirang-Festival statt.

Sigol Jangteo Gukbap (시골장터국밥)

Sigol Jangteo Gukbap (시골장터국밥)

14.0 Km    111     2021-03-26

1715, Gwangwang leisure-ro, Haenam-gun, Jeollanam-do
+82-61-537-1234

Gukbap (rice soup) is a Korean-style beef broth dish containing rice. The best menu at this restaurant is Korean beef head meat and rice soup. This Korean dishes restaurant is located in Haenam-gun, Jeollanam-do.

Gamasot Naju Gomtang (가마솥나주곰탕)

Gamasot Naju Gomtang (가마솥나주곰탕)

14.1 Km    104     2021-03-26

1737, Gwangwang leisure-ro, Haenam-gun, Jeollanam-do
+82-61-537-5205

It is a local dish of Naju in Jeolla-do. This Korean dishes restaurant is located in Haenam-gun, Jeollanam-do. The most famous menu is beef bone soup.

Dolgorae Hoetjip (돌고래횟집)

Dolgorae Hoetjip (돌고래횟집)

14.4 Km    124     2021-03-26

42-13, Yeongho-gil, Haenam-gun, Jeollanam-do
+82-61-533-1450

You can enjoy sliced fresh-kill fish produced from the place of production at low prices. This restaurant's signature menu is assorted sliced raw fish. This Korean dishes restaurant is located in Haenam-gun, Jeollanam-do.

Haenam Ttangkkeut Maehwa Festival (해남 땅끝매화축제)

Haenam Ttangkkeut Maehwa Festival (해남 땅끝매화축제)

14.6 Km    14605     2021-03-16

online
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-61-530-5158

Das Haenam Ttangkkeut Maehwa Festival feiert jährlich die Aprikosenblüten (auf Koreanisch maehwa) im Dorf Ttangkkeut in Haenam, Jeollanam-do.

Mysteriöser Seeweg Jindo (진도 신비의 바닷길)

Mysteriöser Seeweg Jindo (진도 신비의 바닷길)

16.7 Km    4675     2022-03-03

148, Sinbiuibadat-gil, Gogun-myeon, Jindo-gun, Jeollanam-do

Jedes Jahr teilt sich eine Stunde lang ein 30-40 m weiter und 2,8 km langer Weg zwischen dem Dorf Hoedong und der Insel Modo, das auch das "koreanische Wunder von Mose" genannt wird. Während dieser Zeit wird das Moseswunderfestival veranstaltet, das weltweit bekannt ist und viele Besucher anlockt.