Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)

  • Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)
  • Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)
  • Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)
  • Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)
  • Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)
  • Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)
  • Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)
  • Traditionelles Chasabal-Festival Mungyeong (문경전통찻사발축제)

Beschreibung

Seit über 900 Jahren werden in Mungyeong Chasabal (Teeschalen) hergestellt, weshalb es für ein Festival zu diesem Thema kaum einen besseren Ort geben könnte. Traditionelle koreanische Teeschalen werden absichtlich rau und ungeschliffen bevorzugt und wer sich die simplen Formen ansieht, wird ihre wahre Schönheit erkennen. Man kann bei diesem Festival die traditionelle Teezeremonie erlernen, Töpfermeistern bei ihrer Arbeit zuschauen und sogar selbst mitmachen.


Kontaktieren Sie uns

Mungyeong-si • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-54-550-6393, +82-54-550-6395


Startseite

www.sabal21.com


Wie es funktioniert

Veranstaltungsbeginn : 2019년 04월 27일

Event Enddatum : 2019년 05월 06일

Ferris Alter : alle Altersgruppen

Veranstaltungsort : Offenes Filmset Mungyeongsaejae

Guidance Stand Standort : Nehmen Sie vom Dong Seoul Bus Terminal einen Intercity Bus nach Mungyeong (문경). Steigen Sie am Mungyeong Bus Terminal in den Bus Nr. 100 und fahren Sie bis zur Haltestelle Mungyeongsaejae Provincial Park (문경새재도립공원).

Organizer Informationen : Mungyeong-si

Kontakt Veranstalter : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-54-550-6393, +82-54-550-6395

Hauptunternehmensinformationen : Mungyeong Traditional Chasabal Festival Promotion Committee

Nutzungsgebühr (Nutzungszeit) : kostenpflichtig (genauere Informationen siehe Homepage)


Detaillierte Informationen

Einleitung
Seit über 900 Jahren werden in Mungyeong Chasabal (Teeschalen) hergestellt, weshalb es für ein Festival zu diesem Thema kaum einen besseren Ort geben könnte. Traditionelle koreanische Teeschalen werden absichtlich rau und ungeschliffen bevorzugt und wer sich die simplen Formen ansieht, wird ihre wahre Schönheit erkennen. Man kann bei diesem Festival die traditionelle Teezeremonie erlernen, Töpfermeistern bei ihrer Arbeit zuschauen und sogar selbst mitmachen.

Position

36, Saejae 2-gil, Mungyeong-si, Gyeongsangbuk-do