Taebaek Sonnenblumen-Festival (태백 해바라기축제)

  • Taebaek Sonnenblumen-Festival (태백 해바라기축제)
  • Taebaek Sonnenblumen-Festival (태백 해바라기축제)
  • Taebaek Sonnenblumen-Festival (태백 해바라기축제)
  • Taebaek Sonnenblumen-Festival (태백 해바라기축제)
  • Taebaek Sonnenblumen-Festival (태백 해바라기축제)
  • Taebaek Sonnenblumen-Festival (태백 해바라기축제)
  • Taebaek Sonnenblumen-Festival (태백 해바라기축제)

Beschreibung

Das Dorf Guwau (Taebaek, Gangwon-do) ist Gastgeber des Taebaek Sonnenblumen-Festivals, welches die große Vielfalt bunter Wildblumen und die endlosen Sonnenblumenfelder der Gegend feiert (das größte Sonnenblumenfeld in Korea). Im Sommer abgehalen, findet das Festival inmitten eines 544.000 m² großen Gebietes statt und beinhaltet einen 5 km langen Streifen leuchtender Sonnenblumen. Zusätzlich zur umwerfenden natürlichen Schönheit gibt es auch verschiedene Mitmach-Programme.


Kontaktieren Sie uns

• Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-33-553-9707


Startseite

sunflowerfestival.co.kr


Wie es funktioniert

Veranstaltungsbeginn : 2019년 07월 26일

Event Enddatum : 2019년 08월 18일

Ferris Alter : alle Altersgruppen

Veranstaltungsort : Guwau Village

Guidance Stand Standort : Vom Taebaek Bus Terminal oder Bahnhof Taebaek, nehmen Sie ein Taxi zum Highlands Botanical Garden (고원자생식물원) (Fahrtdauer etwa 10 Min.).

Kontakt Veranstalter : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-33-553-9707

Hauptunternehmensinformationen : Sonnenblumen-Festival Komitee


Detaillierte Informationen

Einleitung
Das Dorf Guwau (Taebaek, Gangwon-do) ist Gastgeber des Taebaek Sonnenblumen-Festivals, welches die große Vielfalt bunter Wildblumen und die endlosen Sonnenblumenfelder der Gegend feiert (das größte Sonnenblumenfeld in Korea). Im Sommer abgehalen, findet das Festival inmitten eines 544.000 m² großen Gebietes statt und beinhaltet einen 5 km langen Streifen leuchtender Sonnenblumen. Zusätzlich zur umwerfenden natürlichen Schönheit gibt es auch verschiedene Mitmach-Programme.

Position

38-33, Guwau-gil, Taebaek-si, Gangwon-do