Offenes Filmset Mungyeongsaejae (문경새재 오픈세트장)

Beschreibung

Das Offene Filmset Mungyeongsaejae ist bekannt als Drehort historischer TV-Serien. 2008 wurde das Filmset zur Goryeo-Zeit abgerissen und als Set zur Joseon-Zeit umgebaut. Besucher können hier einen Einblick in das Leben der damaligen Zeit erhalten.


Startseite

www.gbmg.go.kr/tour


Wie es funktioniert

Erleben möglich Alter : alle Altersgruppen

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-54-571-0709

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : an Neujahr, Seollal und Chuseok


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erwachsene 2.000 Won / Gruppe 1.500 Won
Jugendliche 1.000 Won / Gruppe 800 Won
Kinder 500 Won / Gruppe 400 Won

* Gruppe ab 20 Personen


Einrichtungen
Nachstellungen der Tore Gwanghwamun und Geunjeongmun, der Pavillons Sajeongjeon, Gangnyeongjeon und Gyotaejeon, dem Palast Donggung, dem Tempel Gwollaegaksa und mehr

Position

932, Saejae-ro, Mungyeong-si, Gyeongsangbuk-do