Traditionelles Kulturzentrum am Flughafen Incheon (인천국제공항 한국전통문화센터)

  • Traditionelles Kulturzentrum am Flughafen Incheon (인천국제공항 한국전통문화센터)
  • Traditionelles Kulturzentrum am Flughafen Incheon (인천국제공항 한국전통문화센터)
  • Traditionelles Kulturzentrum am Flughafen Incheon (인천국제공항 한국전통문화센터)
  • Traditionelles Kulturzentrum am Flughafen Incheon (인천국제공항 한국전통문화센터)
  • Traditionelles Kulturzentrum am Flughafen Incheon (인천국제공항 한국전통문화센터)

Beschreibung

Die traditionellen Kulturseminare am Flughafen Incheon sind vorbereitete Programme zum Erleben der traditionellen koreanischen Kultur, an denen Reisende, die auf ihre Flüge oder ihre Anschlussflüge warten, teilnehmen können und in Ausstellungsbereichen stattfinden. Zur Zeit werden in den Ausstellungsbereichen zwei Programme angeboten, die alle Reisenden, die sich im Abflugsbereich im dritten Stock aufhalten, nutzen können.
Teilnehmer können lernen, wie man aus traditionellem hanji (traditionelles koreanisches Papier) Schmuckkästschen macht oder Handyanhänger mit traditionellen Nähtechniken, die früher bei Kleidung und Accessoires verwendet wurden, herstellt. Auch wenn Sie handwerklich nicht begabt sein sollten, können Sie den einfachen Anweisungen, die auf Englisch, Japanisch und Chinesisch erhältlich sind, folgen und Spaß an den Seminaren haben. Abgesehen von diesen Programmen werden alle 3 bis 4 Monate besondere Workshops für Besucher vorbereitet, zum Beispiel zum Zeichnen traditioneller Muster, zum Bemalen traditioneller koreanischer Fächer oder zur Herstellung kleiner Geldbeutel, bei der man traditionelle Knottechniken verwendet.
Man kann außerdem die traditionellen Kunst- und Handwerksgegenstände betrachten, die in diesen Bereichen ausgestellt sind. Es gibt zwei Ausstellungsbereiche, die sich jeweils im Ost- und Westflügel des Flughafens Incheon befinden.
Der Ausstellungsbereich des Ostflügels liegt im Abflugsbereich im dritten Stock und ist nur 5 m vom Gate 24 entfernt. Der Ausstellungsbereich im Westflügel befindet sich ebenfalls im Abflugsbereich im dritten Stock, etwa 5 m vom Gate 40 entfernt und gegenüber von einem Café.
Die traditionellen Kulturseminare und die traditionellen Handwerksausstellungen sind kostenlos und allen interessierten Besuchern zugänglich. Die Ausstellung befindet sich schräg gegenüber der Snackbar des Abflugsbereiches im vierten Stock und hat den ganzen Tag über geöffnet. Wenn Sie montags bis freitags zwischen 10:00 und 18:00 da sind, gibt es zu Ihrem zusätzlichen Behagen auch englischsprechende Führer.


Kontaktieren Sie uns

+82-32-743-0357,
+82-32-743-0359, +82-32-741-3215


Startseite

www.airport.kr (Korean, English, Japanese, Chinese)


Wie es funktioniert

Guidance Erfahrung : Lernprogramme]
bunte Faltfächer, quadratische Nadelkissen, traditionelle Knoten, Durchpausen (eines Papiers oder einer Inschrift)

[Ausstellungen]
traditionelle koreanische Handwerksstücke: Keramik, perlmutterne Lackware, hölzerne Handwerksstücke etc.

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-32-743-0357,
+82-32-743-0359, +82-32-741-3215

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Nutzungszeit : 07:00-22:00 Uhr / ganzjährig geöffnet


Detaillierte Informationen

Toilette
vorhanden

Position

272, Gonghang-ro, Jung-gu, Incheon Concourse 3F