Kiefer Gwaneumsong auf Cheongnyeongpo (영월 청령포 관음송)

  • Kiefer Gwaneumsong auf Cheongnyeongpo (영월 청령포 관음송)
  • Kiefer Gwaneumsong auf Cheongnyeongpo (영월 청령포 관음송)
  • Kiefer Gwaneumsong auf Cheongnyeongpo (영월 청령포 관음송)
  • Kiefer Gwaneumsong auf Cheongnyeongpo (영월 청령포 관음송)
  • Kiefer Gwaneumsong auf Cheongnyeongpo (영월 청령포 관음송)
  • Kiefer Gwaneumsong auf Cheongnyeongpo (영월 청령포 관음송)

Beschreibung

Inmitten des Kiefernwalds in Nam-myeon, Yeongwol, steht die 600-jährige Kiefer Gwaneumsong, die auch zum Nationalen Naturdenkmal ernannt worden ist. Sie ist 30 m hoch und 5 m breit. Ihr Name Gwaneum hat eine historische Bedeutung: Danjong, der 6. König des Joseon-Reichs (1392-1910), wurde von seinem Onkel vom Thron gestoßen und nach Cheongnyeongpo in Yeongwol verbannt. Der traurige und einsame Junge fand Trost bei der Kiefer. Weil sie ihn in seiner Traurigkeit beobachtet und seine traurige Stimme gehört hat, wurde ihr der Name „Gwaneum“ gegeben, eine Zusammensetzung aus „gwan“ (sehen) und „eum“ (Laute). Außerdem heißt es, dass diese ungewöhnliche Kiefer bei Katastrophen oder Unglücksfällen im Land sich schwarz verfärbte und so vor bevorstehenden Ereignissen warnte.


Kontaktieren Sie uns

Yeongwol-gun, Gangwon-do


Startseite

Tourismus Yeongwol http://www.ywtour.com (Kor, Eng, Jap,Chn)
Behörde für Kulturerbeverwaltung http://www.cha.go.kr (Kor, Eng, Jap,Chn)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82+82-1577-0545


Position

Gwangcheon-ri, Nam-myeon, Yeongwol-gun, Gangwon-do