Hügel Manhangjae (만항재)

  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)
  • Hügel Manhangjae (만항재)

Beschreibung

Der Hügel Manhangjae ist der Punkt, an dem sich die drei Regionen (Gohan-eup in Jeongseon-gun, Sangdongeup in Yeongwol-gun und Taebaek-si) in Gangwon-do treffen. Manhangjae bezieht sich dabei auf den Hügel des Berges Hambaeksan (1.567 m, Südkoreas sechsthöchster Berg) bevor sich der Berg wieder auf den Berg Tabaeksan (1.172 m) hinaufzieht. In Korea ist dies die höchste Bergstraße, die mit dem Auto befahrbar ist. Wenn man diese Straße in der Nacht befährt, kommt es einem vor als würde man direkt unter den Sternen fahren.


Startseite

- http://www.ariaritour.com
(Korean, English, Japanese, Chinese)
- http://www.gogohan.go.kr/gohan
(Korean only)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : Touristentelefon: +82-(0)2-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
Weitere Informationen unter:
+82-1544-9053 (Kor)


Position

Gohan-eup, Jeongseon-gun, Gangwon-do ~ Sangdong-eup, Yeongwol-gun, Gangwon-do, Korea / Hyeol-dong, Taebaek-si, Gangwon-do