Kimchi-Themenpark Kim Soon-ja (김순자명인 김치테마파크) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Kimchi-Themenpark Kim Soon-ja (김순자명인 김치테마파크)

Kimchi-Themenpark Kim Soon-ja (김순자명인 김치테마파크)

16.5 Km    104     2020-04-02

141-109, Uirim-ro, Jeongseon-gun, Gangwon-do
+82-70-4251-1212

Der Kimchi-Themenpark Kim Soon-ja dreht sich rund um die koreanische Delikatesse Kimchi und ist nach der ersten Kimchi-Meisterin Koreas benannt . Besucher können hier mehr über die Geschichte und Vorteile von Kimchi lernen und an verschiedenen Erlebnisprogrammen teilnehmen.

Tempel Danyang Guinsa (구인사(단양))

Tempel Danyang Guinsa (구인사(단양))

18.4 Km    1279     2020-04-14

73, Guinsa-gil, Yeongchun-myeon, Danyang-gun, Chungcheongbuk-do

Der Tempel Guinsa, der sich unterhalb des Gipfels Yeonhwabong am Berg Sobaeksan befindet, ist das Hauptquatier des Cheontae-Ordens des koreanischen Buddhismus und hat den Vorsitz über mehr als 140 Tempel im ganzen Land. Der Tempel steht auf einem Grundstück von insgesamt 15.014m² und besitzt ein beeindruckendes, 5-stöckiges Hauptgebäude sowie mehr als 50 Kammern. Zudem gibt es viele moderne Gebäude, in denen bis zu 10.000 Besucher untergebracht werden können.
Besonders sehenswert sind die Halle Deabeopdang, das größte Heiligtum Koreas, und das Monument Beopeobi. Beopeobi ist ein Steinmonument, in das die Lehren des Großen Mönchs Sangwol eingraviert sind. Die Schriften auf dem Monument spiegeln die Überzeugungen aus der Tripitaka Koreana, einer der grundlegenden Texte des Buddhismus, wieder.

Pyeongchang Intercity Bus Terminal (평창시외버스터미널)

19.5 Km    637     2017-09-21

3, Baego 1-gil, Pyeongchang-gun, Gangwon-do